Neue Schreibtischlampe von Meross nun verfügbar

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

Die Tage werden kürzer, da die Sonne früher untergeht und es schneller dunkel wird. Wer also viel am Schreibtisch sitzt, braucht also eine Schreibtischlampe. Passend dazu hat Meross nun ein neues Modell in den Handel gebracht, welches sich im Detail entscheidend von seinem Vorgänger absetzen soll.

Im Detail eleganter als der Vorgänger

Von der Höhe ist die Schreibtischlampe identisch zum Vorgänger, ansonsten hat sich im Detail Einiges verändert. Die Lampe ist etwas schlanker und weist am Standfuß ein neues Bedienfeld auf. So lässt sich die Lampe nun mit einer Farbtemperatur zwischen 2.700 und 6.000 Kelvin betreiben und die Helligkeit kann über ein Touchfeld im Sockel geändert werden. Die maximale Helligkeit gibt der Hersteller übrigens mit 400 Lumen an. Was ebenfalls interessant ist: Die LED besteht aus 46 LED-Perlen. Der Vorgänger setzte auf ebenfalls auf Touchfelder, die sich lediglich antippen lassen. Auch das Ein-/Ausschalten oder die Farbtemperatur können über das Bedienfeld im Fuß der Lampe geregelt werden.

Der Lampenschirm, also der Teil mit der verbauten LED ist zudem 20% länger geworden.

HomeKit und Co. werden unterstützt

Wie alle Produkte von Meross wird auch die neuen Schreibtischlampe via WLAN im 2,4 GHz-Frequenzband eingebunden, somit sollten Schaltzeiten ausreichend schnell vonstatten gehen. Das neue Protokoll Thread wird indes leider nicht unterstützt. Die Einbindung in HomeKit ermöglicht natürlich auch die Steuerung via Siri. Darüber hinaus können über die App von Meross auch Amazon Alexa und der Google Assistant genutzt werden. Die App ist für die Einrichtung und den Betrieb des Leuchtmittels in HomeKit nicht notwendig, allerdings werden darüber eventuelle Firmwareupdates eingespielt

Preise und Verfügbarkeit

Die neue Schreibtischlampe ist ab sofort via Amazon verfügbar, zur Auswahl steht lediglich Schwarz. Dafür werden 59,78€ fällig. Das ist rund 10,00€ teurer als der Vorgänger – der ging mit einer UVP von 49,99€ in den Handel. Unschön ist dabei nur, dass Meross auch hier den Preis nach oben anpasste

-> Meross Schreibtischlampe

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick a.k.a. Meister des Apfels

Einmalig
Monatlich
Jährlich

Einmalig spenden

Monatlich spenden

Jährlich spenden

Wähle einen Betrag aus

€5,00
€15,00
€100,00
€5,00
€15,00
€100,00
€5,00
€15,00
€100,00

Oder gib einen individuellen Betrag ein


Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

SpendenMonatlich spendenJährlich spenden

Kommentar verfassen

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: