Nuki 3.0: Neue Version kommt sogar mit WLAN-Anbindung in der Pro-Variante

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

Mit dem Nuki SMart Lock 2.0 schaffte es der österreichische Hersteller ganz an die Spitze, doch der Wettbewerb ist gestiegen und die Konkurrenz größer. Dem will man mit dem neuen Nuki 3.0 entgegentreten, welches nun offiziell vorgestellt wurde

Gibt es fortan in zwei Versionen

Das Nuki Smart Lock 3.0 wird es fortan in zwei Versionen geben: Das günstigere Modell zum Einstieg, Nuki Smart Lock 3.0 getauft, sowie das Nuki Smart Lock 3.0 Pro. In beiden Smart Locks soll die bewährte Technik von Nuki seinen Dienst verrichten, die neue Generation ist aber gegenüber dem Vorgänger deutlich leiser.

Das günstigere Modell arbeitet weiterhin mit Bluetooth und der Knauf ist aus Kunststoff gefertigt. Die Pro-Version bekommt zusätzlich WLAN, benötigt also keine externe Bridge. Außerdem ist ein Knauf aus Aluminum verbaut und im Lieferumfang ist ein Akkupack vorhanden. Beide Varianten können in Schwarz und Weiß erworben werden

Die beiden neuen Türschlösser verstehen sich wieder auf Apples HomeKit, nur die Pro-Version kann ab Kauf auch aus der Ferne gesteuert werden. Für das günstigere Standardmodell muss dafür noch zusätzlich die externe Bridge gekauft werden

Neues Zubehör

Mit der neuen Generation des Schlosses bietet Nuki neues Zubehör an. Zum Preis von 39 Euro ist ein externer Türsensor erhältlich, der dem Hersteller zufolge präzise darüber Auskunft geben kann, ob die Tür geschlossen ist, oder offen steht. Ebenfalls neu im Angebot ist ein Universal-Zylinder, der für 79 Euro erweiterte Kompatibilität mit älteren Türen herstellen soll.

Upgrade-Programm für Bestandskunden

Möchtet ihr von dem Nuki Smart Lock 2.0 auf das neue Modell umsteigen, hält Nuki ein kleines Schmankerl für euch bereit. Bestehende Kunden bekommen beim Kauf eines neuen Nuki Smart Lock 3.0 Pro den neuen externen Türsensor im Wert von 39€ kostenlos dazu. Das alte Gerät kann dabei behalten werden. Das Upgrade-Paket für Bestandskunden wird allerdings erst ab Februar erhältlich sein.

Preise und Verfügbarkeit

Das neue Nuki Smart Lock 3.0 kann ab sofort über die Webseite des Herstellers bestellt werden. Für das Nuki Smart Lock 3.0 in der Standardversion werden nun nur noch 149,00€ fällig, doch für eine Steuerung von Außen bedarf es noch einer zusätzlichen Bridge. Die kostet 99,00€. Für diesen PÜreis gibt es auch das Nuki 3.0 Pro mit integriertem WLAN, welches 249,00€ kostet. Der externe Türsensor geht mit 39,00e in den Handel und der Universal-Türzylinder kostet 79,00€

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick a.k.a. Meister des Apfels

Einmalig
Monatlich
Jährlich

Einmalig spenden

Monatlich spenden

Jährlich spenden

Wähle einen Betrag aus

€5,00
€15,00
€100,00
€5,00
€15,00
€100,00
€5,00
€15,00
€100,00

Oder gib einen individuellen Betrag ein


Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

SpendenMonatlich spendenJährlich spenden

Ein Kommentar zu „Nuki 3.0: Neue Version kommt sogar mit WLAN-Anbindung in der Pro-Variante

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: