RC von macOS 12 Monterey bestätigt „High Power“-Modus – allerdings nur für das 16″ MacBook Pro

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

Die Vorstellung der beiden neuen Modelle des MacBook Pro 2021 hat für Begeisterung gesorgt und auch alle Nichtkäufer dürfen sich freuen. Denn am kommenden Montag dürfte auch macOS 12 Monterey zum Download bereitstehen, der Release Candidate ist ja schon verfügbar. Dieser bringt eine spannende Information mit

„High Power“-Modus speziell für das MacBook Pro 16″ integriert

Wie die Kollegen von MacRumors herausfanden, hat Apple einen speziellen „High Power“-Modus in macOS 12 Monterey integriert. Diese neue Einstellung ist das Gegenteil von „Low Power Mode“, der darauf abzielt, die Systemleistung zu verringern, um die Akkulaufzeit zu verlängern. Der Hochleistungsmodus wird im Gegensatz zum Energiesparmodus die maximale Leistung abrufen, um beispielsweise komplexe Rechen- beziehungsweise Renderingprozesse abzuarbeiten. Selbstredend wird diese vom Anwender aktivierbare Option aber auch nicht nur für zusätzlichen Stromverbrauch, sondern auch für eine erhöhte Hitzeentwicklung sorgen. Dies ist wohl auch der Grund dafür, warum diese so überarbeitet wurde, wie hier berichtet. Dies vorbereitend finden sich in den Tiefen von macOS Monterey bereits Textschnipsel wie „Dein Mac optimiert die Leistung, um ressourcen-intensive Aufgaben besser zu unterstützen. Dies kann zu einem lauteren Lüftergeräusch führen“.

Allerdings und soweit die Informationen korrekt interpretiert sind, wird diese Funktionen nicht allen Modellen zur Verfügung stehen. jeder Mac mit einem M1 geht grundsätzlich leer aus und selbst bei den neuvorgestellten Geräten gibt es eine Auslese. Die Rede ist vom MacBook Pro 16 Zoll mit einem Prozessor vom Typ M1 Max und nicht für Geräte mit dem M1 Pro oder das MacBook Pro mit 14 Zoll Bildschirmgröße.

Vor allem der M1 Max überzeugt

Gestern gab es bereits einen ersten Benchmark und der macht Lust auf mehr. In der besten Konfiguration mit 64 GB RAM wird das alte MacBook Pro 16″ mit Intel-Chip und der stärksten Grafikkarte regelrecht zerblasen. Genauere Details findet Ihr in diesem Artikel. Das Ganze ist aber ein teures Vergnügen, rund 4500,00€ müssen dafür investiert werden:

-> MacBook Pro 16″ kaufen

Was sagt Ihr dazu? Wer hat sich denn ein neues MacBook Pro bestellt? Schreibt mir Euer Feedback in die nachfolgenden Kommentare

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick a.k.a. Meister des Apfels

A731554B-C035-477E-B465-3D858E1AE352_1_201_a

Kaffeekasse

Spendiere mir einen Kaffee und unterstütze damit meinen Blog und mich bei der Arbeit

3,00 €

Ein Kommentar zu „RC von macOS 12 Monterey bestätigt „High Power“-Modus – allerdings nur für das 16″ MacBook Pro

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: