Kommende AirPods werden augenscheinlich mit Gesundheitsfunktionen auf den Markt kommen

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

Diese Meldung dürfte wohl keinesfalls die kommenden AirPods der dritten Generation sowie die kommenden AirPods Pro 2 betreffen. Laut einem Bericht des Wall Street Journals soll Apple an einer Implementierung von verschiedenen Gesundheitsfunktionen arbeiten.

Gesundheitsfunktionen sollen implementiert werden

Laut den an das Wall Street Journal zugespielten Dokumenten soll Apple an einer Reihe von Gesundheitsfunktionen arbeiten, um diese in die AirPods zu integrieren. Konkret geht es dabei um die Möglichkeit, Temperatursensoren für Erfassung der Körpertemperatur, Bewegungssensoren sowie akustische Sensoren zu integrieren. Der Bewegungssensor könnte dabei helfen, die Haltung oder den Bewegungsablauf des Trägers zu analysieren. watchOS 8 bietet in dieser Hinsicht ja bereits erste Möglichkeiten, dies beim Joggen zu tracken und zu visualisieren.

Die Hörgeräte-Funktion dürfte dabei den Conversation Boost unterstützen bzw. hier als Fortführung angesehen werden. Es ist nicht klar, ob die neuen Hörgerätefunktionen, die von Apple untersucht werden, eine Erweiterung von Conversation Boost oder eine völlig andere hörgerätespezifische Funktion sind. AirPods verfügen bereits über Mikrofone, einen Verstärker und einen Prozessor, die das Fundament für die Hörgerätefunktionalität bieten.

Einführung nicht vor 2023 zu erwarten

Personen, die mit den Plänen von Apple vertraut sind, teilten dem Wall Street Journal mit, dass die AirPods mit Gesundheitsfunktionen voraussichtlich 2022 nicht auf den Markt kommen und möglicherweise nie veröffentlicht werden. Somit dürften auch die kommenden AirPods Pro 2 über keinerlei dieser Funktionen verfügen. Auch die Preisgestaltung bleibt indes unklar, es dürfte allerdings teuer werden.

-> AirPods Pro kaufen

-> AirPods Max kaufen

Was sagt Ihr dazu? Wären solche AirPods für Euch interessant? Schreibt mir Euer Feedback in die nachfolgenden Kommentare

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick a.k.a. Meister des Apfels

Kommentar verfassen

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: