Noch kurz notiert: Kostenfreies Austauschprogramm für das Logic Board des iPhone 8 ist ausgelaufen

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

Bei all der Vorfreude über neue hardware muss man bei Apple auch auch festhalten, dass nahezu jedes neue Produkt über kurz oder lang ein Austauschprogramm bekommen hat. Dies galt auch für das iPhone 8 und betraf das Logic Board.

2018 gestartet

Das kostenfreie Reparaturprogramm wurde von Apple 2018 aufgelegt und  „sehr kleinen Prozentsatz“ der iPhone 8-Geräte ab, auf denen möglicherweise eine defekte Hauptplatine verfügte. Nach Angaben des iPhone-Konzerns wurden diese Geräte zwischen September 2017, also direkt nach Marktstart, und März 2018 in China, Indien, Japan, Macau, Neuseeland und den USA verkauft.

Das iPhone 8 Plus war hingegen nicht betroffen, hier hatte Apple bei der Fertigung wohl einen anderen Prozess verwendet. Wer ein iPhone 8 hatte, konnte auf der entsprechenden Support-Webseite unter Eintragung seiner Seriennummer überprüfen, ob sein iPhone davon betroffen war. Indem Fall gewährte Apple einen kostenfreien Austausch. Kunden, die bereits eine kostenpflichtige Reparatur durchführen ließen, konnten sich das Geld zurückerstatten lassen.

Nun beendet

Jetzt ist das Programm offiziell beendet, und Apple hat es aus seiner Reparaturprogrammliste auf seiner Website entfernt. Das Programm lief mehr als drei Jahre. Wer ein iPhone 8 sein Eigen nennt und immer noch Probleme hat, sollte dennoch den Support von Apple kontaktieren. Hin und wieder zeigt sich das Unternehmen kulant und übernimmt die Kosten der Reparatur.

Wart Ihr davon betroffen? Wer von Euch benutzt denn noch ein iPhone 8? Schreibt mir Euer Feedback in die nachfolgenden Kommentare

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick a.k.a. Meister des Apfels

A731554B-C035-477E-B465-3D858E1AE352_1_201_a

Kaffeekasse

Spendiere mir einen Kaffee und unterstütze damit meinen Blog und mich bei der Arbeit

3,00 €

Kommentar verfassen

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: