iOS 15 hält den nächsten fiesen Bug bereit: Via iMessage gespeicherte Bilder werden gelöscht

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

Nach einigen ärgerlichen Bugs von iOS 15 kommen auch immer mehr schwerwiegende Bugs im neuen Betriebssystem zum Vorschein. Dieser betrifft das Speichern von Bildern, die man über iMessage erhalten hat und in seiner Fotosammlung speichern möchte.

Löschen der Konversation löscht auch das Bild

Erhält man ein Bild via iMessasge und speichert man dieses abschließend in der Fotos-App, sollte man die Konversation in der nachrichten-App auf gar keinen Fall löschen. Tut man dies dennoch, verschwindet nämlich auch das Bild aus der Fotosammlung, sobald der nächste iCloud-Backup ausgeführt wird. Der Fehler lässt sich vergleichsweise einfach reproduzieren, wenn Ihr das selbst testen wollt:

  • Empfangenes Bild aus iMessage in der Camera-Roll speichern
  • Überprüft, ob das Bild gesichert wurde
  • Löscht die iMessage-Konversation
  • Führt ein iCloud-Backup durch, das Bild verschwindet anschließend

Da die die überwiegende Mehrheit von Euch das Backup via iCloud nutzt, dürfte der Kreis an betroffenen Kunden größer sein, als man dies annimmt. Wer viele Bilder via iMessage erhält, sollte aktuell auf das Löschen der Konversationen verzichten.

Schnelle Lösung derzeit nicht in Sicht

Problematisch ist der Umstand, dass mit einem schnellen Bugfix nicht zu rechnen ist. Die gestern veröffentlichte Public Beta 2 von iOS 15.1 enthält diesen Bug nämlich nach wie vor:

Das Deaktivieren des iCloud-Backup ist jedoch keine Lösung, vor allem ohne Alternative. Derzeit solltet Ihr also die Option prüfen, ein lokales Backup am Mac anzulegen. Hier sei zudem darauf hingewiesen, dass vollständig verschlüsselte Sicherheitskopien erstellt werden können – die mit einem Passwort zudem sämtliche gespeicherten Logins inkludieren.

iOS 15 entwickelt sich aktuell zu einem veritablen Desaster oder was meint Ihr? Habt Ihr noch weitere Bugs entdecken können? Schreibt mir Euer Feedback in die nachfolgenden Kommentare

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick a.k.a. Meister des Apfels

Kaffeekasse

Spendiere mir einen Kaffee und unterstütze damit meinen Blog und mich bei der Arbeit

3,00 €

Ein Kommentar zu „iOS 15 hält den nächsten fiesen Bug bereit: Via iMessage gespeicherte Bilder werden gelöscht

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: