iPhone 13: Apple warnt vor Wiederherstellung aus Backup

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

Die ersten Modelle des neuen iPhone 13 sind nun bei den Kunden eingetroffen und natürlich ist die Vorfreude groß und man wird vielleicht auch etwas leichtsinnig. Im Zuge der Inbetriebnahme solltet Ihr etwas Vorsicht walten und dabei auf einen offiziellen Rat von Apple hören.

Apple Music mit ärgerlichem Fehler

meine Einstellung dazu ist klar und eindeutig: Jedes neue iPhone sollte genauso wie beim Erscheinen eines neuen Major-Release mittels Clean Install sauber neu aufgesetzt werden. Dies kostet natürlich Zeit und viele Anwender haben darauf keine Lust. Also wird das neue iPhone in betrieb genommen, indem man das Backup einfach drüberbügelt. Wie der iPhone-Konzern nun in einem offiziellen Support-Dokument erklärt, kann dies für Apple Music unangenehme Folgen haben

Wer sein  iPhone 13 (mini), iPhone 13 Pro (Max), iPad (9. Generation) oder das neue iPad mini 6 aus einem Backup wiederherstellt, kann unter Umständen mit seinem neuen Device nicht auf den Inhaltekatalog von Apple Music zugreifen. Auch die Synchronisierung der Bibliothek oder der mittels iTunes Match gespeicherten Musik kann Probleme erweisen

Erst updaten, dann Backup einspielen

Aus diesem Grund empfiehlt Apple, das iPhone zunächst als neues iPhone in Betrieb zu nehmen, um es dann aktualisieren zu können. Verschiedenen Nutzern zufolge gibt es für genau dieses Problem ein knapp 460 MB großes Update, welches zunächst installiert werden sollte. Das ist dringend empfohlen, da dieses Update auch ein weiteres Problem im Zusammenhang mit den neuen Geräten fixt

Widgets zurückgesetzt

Wer sein neues Gerät nämlich nur aus dem Backup wiederherstellt, blickt unter Umständen auch auf leere Widgets und muss diese komplett neu erstellen. bei einzelnen Widgets noch verkraftbar, doch bei den sogenannten Stacks ist das schon lästig Auch hierfür hat der Konzern ein neues Support-Dokument bereitgestellt und erklärt darin, dass diese unter Umständen in Einzelfällen zurückgesetzt werden.

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick a.k.a. Meister des Apfels

A731554B-C035-477E-B465-3D858E1AE352_1_201_a

Kaffeekasse

Spendiere mir einen Kaffee und unterstütze damit meinen Blog und mich bei der Arbeit

3,00 €

Kommentar verfassen

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: