Apple Watch Series 7: Verwirrung um S7-Chip im Inneren und andere Details

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

Mit zwei Tagen Abstand lässt sich sagen, es war eine solide Keynote mit soliden Upgrades, die Apple vornahm. Dennoch gibt es eine Enttäuschung und die betrifft die Series 7. Allgemein war man davon ausgegangen, dass es ein komplett neues Design geben wird – dem ist nicht so. Doch auch beim Chip rieb man sich verwundert die Augen.

Doch ein neuer Chip

Analog zum iPhone präsentierte Cupertino jedes Jahr zur jeden neuen Generation der Apple Watch auch einen neuen System-on-a-Chip, doch dieses Jahr wurde nichts davon erwähnt. Nicht wenige Beobachter gingen also davon aus, dass es sich weiterhin um den S6 aus dem Vorjahr bzw. der Series 6 handelt.

Neuesten Erkenntnissen zufolge, die unter anderem MacRumors zugespielt worden, handelt es sich aber mit dem S7 um einen neuen Chip. Der Grund, warum Apple dies nicht explizit erwähnt, dürfte der Gleiche wie beim A15 Bionic sein – der Leistungssprung ist schlichtweg zu klein. Er bietet zwar 20% mehr Leistung an, als Referenz nennt das Unternehmen aber die Apple Watch Series 5 bzw. Apple Watch SE. Genau diesen Leistungssprung bot schon der S6 aus der Series 6 an. Im Design nahm der Konzern beim S7 jedoch einige Verbesserungen vor, um trotz hellerem und größeren Display die identische Akkulaufzeit anbieten zu können.

Series 7 bringt mehr Gewicht auf die Waage

Die Series 7 hat aber auch zugelegt, was das Gewicht betrifft – dies hat man mit dem iPhone 13 gemein.  Der Gewichtszuwachs soll je nach Modell zwischen 5 und 10 Prozent im Vergleich zur Series 6 betragen. Während die kleine 41mm-Variante (Aluminium) rund 5 Prozent an Gewicht zulegt, sind es bei der großen 45mm-Version (Edelstahl) fast 10 Prozent. Klingt nicht dramatisch, kann sich aber am Handgelenk deutlich bemerkbar machen. Übrigens, ein genaues Datum, wann man die Series 7 kaufen kann, nennt der Konzern immer noch nicht.

Was ist Eure Meinung zur Apple Watch Series 7? Kauft Ihr Euch das neue Modell? Oder seid Ihr unzufrieden? Schreibt mir Euer Feedback in die nachfolgenden Kommentare

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick a.k.a. Meister des Apfels

A731554B-C035-477E-B465-3D858E1AE352_1_201_a

Kaffeekasse

Spendiere mir einen Kaffee und unterstütze damit meinen Blog und mich bei der Arbeit

3,00 €

Kommentar verfassen

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: