Sonos Beam 2nd Generation: Sonos stellt neue Soundbar mit Dolby Atmos vor

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

Die Amerikaner von Sonos sind nicht untätig und modernisieren Stück für Stück ihr Line-up. Dementsprechend stellt das Unternehmen heute den Nachfolger der beliebten Soundbar Sonos Beam vor. Hier gibt es alle Details

Die neue Sonos Beam 2nd Generation

Nachdem Sonos mit der Sonos Arc endlich Dolby Atmos in die Wohnzimmer brachte, war es nur eine Frage der Zeit, bis auch das kleinere Modell ein entsprechendes Update bekommt – heute ist es soweit. Äußerlich nahezu unverändert (sie ist etwas schlanker geworden), hat man unter der Haube Hand angelegt und signifikante Verbesserungen eingeführt. Dank HMDI eARC ist nun die Unterstützung von Dolby Atmos dabei, was in Zusammenarbeit mit dem neuen Lautsprecherarry für einen massiv verbesserten Sound sorgen soll. Anbei einmal die wichtigsten Features:

  • 3D-Audio mit Dolby Atmos: Immersive Soundtechnologie, die Sie in den Mittelpunkt des Geschehens stellt, egal ob es darum geht, Flugzeuge zu erleben, als ob sie über Kopf fliegen, Schritte über den Raum hören oder die Punktzahl um Sie herum spüren würden.
  • Verbesserter Klang, gleiche Größe: Mit mehr Verarbeitungsleistung und einem neu entwickelten Phased-Lautsprecher-Array steuert und lokalisiert Beam den Klang im Raum für ein lebensechtes Erlebnis. Der Lautsprecher ist jetzt auch mit HDMI eARC auf Ihrem Fernseher kompatibel, so dass Sie Ihre Lieblingsfilme und -spiele in noch höherem Auflösungssound mit Unterstützung für neue Audioformate erleben können.
  • Sleeker Design: Ein aktualisiertes Polycarbonatgitter, das präzise perforiert ist, lässt den Lautsprecher großartig klingen und sich nahtlos in Ihr Zuhause einfügen, genau wie Sonos Arc.
  • Einfache, sicherere Einrichtung: Mit nur zwei Kabeln und neuen NFC-Funktionen ist die Einrichtung nahtlos und lässt Sie in wenigen Minuten zuhören. Öffnen Sie einfach die Sonos App, folgen Sie ein paar Anweisungen und tippen Sie auf Ihr Telefon, um Beam zu erhalten.
  • Nachhaltiger Klang: Der neue Beam verfügt über nachhaltige Verpackungen, darunter ein unbeschichtetes Premium-Kraftpapier, eine Geschenkbox aus 97 % nachhaltigem Papier und keinen Einwegschaum.

Damit der Klang möglichst optimal ist, kommt auch hier wieder der TruePlay Smart Auto EQ zum Einsatz, der zudem mit einem iOS-Gerät weiter verfeinert werden kann. Sonos kündigt die neue Soundbar wie folgt an:

„Wir sprechen oft davon, dass Hollywood für Zuhause ein echter Gewinn für unser Geschäft ist und die Beam spielt dabei als eine der meistverkauften Soundbars ihrer Kategorie eine große Rolle. Wir haben über die Jahre viel über großartigen Hörgenuss und Heimkino gelernt und einen Weg gefunden, die Beam mit neuen Funktionen und deutlich besserem Klang auszustatten – und das alles bei gleicher kompakter Größe, die sehr gut bei den Sonos Nutzern ankommt.“

Patrick Spence, CEO von Sonos

Weitere Funktionen angekündigt

Darüber hinaus verknüpft Sonos den Release der Soundbar mit einer weiteren Ankündigung. Sonos plant im Laufe dieses Jahres in ausgewählten Märkten Amazon Music Ultra High Definition Audio zu unterstützen, welches den Hörern ermöglicht, Titel in verlustfreiem Audio mit bis zu 24 Bit / 48 kHz auf ihren Sonos Speakern zu hören. Außerdem wird Dolby Atmos Music, ein immersives Audioformat, das die Grenzen traditioneller Studioaufnahmen sprengt und den Hörer in den Song hineinversetzt und jedes Detail der Musik enthüllt, verfügbar sein. Ultra HD ist für Kunden von Amazon Music Unlimited ohne zusätzliche Kosten verfügbar. Diese Funktion ist aber auch die S2-App beschränkt, auf älteren Geräten steht diese Option also nicht zur Verfügung.

Preise und Verfügbarkeit

Die neue Sonos Beam 2nd Generation kann ab sofort bestellt werden. Bis zur Auslieferung muss man sich allerdings noch etwas gedulden, erste Bestellungen werden ab dem 05. Oktober ausgeliefert. Der Vorgänger wurde für 449,00€ (Starßenpreis 399,00€) verkauft, passend zur heutigen Meldung wird es aber teurer – Sonos verlangt nun 499,00€ für die neue Sons Beam 2nd Generation.

-> Sonos Beam 2nd Generation Weiß

-> Sonos Beam 2nd Generation Schwarz

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick a.k.a. Meister des Apfels

Kaffeekasse

Spendiere mir einen Kaffee und unterstütze damit meinen Blog und mich bei der Arbeit

3,00 €

Kommentar verfassen

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: