„California Streaming“ – Das dürfen wir heute erwarten

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

in knapp zwei Stunden ist es soweit: Das „California Streaming“-Event startet und wir werden erfahren, was der iPhone-Konzern der Weltöffentlichkeit präsentieren wird. Wie Ihr das Event verfolgen könnt, habe ich Euch hier erklärt. Hier will ich einen abschließenden Blick darauf werfen, was wir erwarten dürfen.

iPhone 13: Ein Groß der neuen Features nur für die Pro-Modelle

Das iPhone 13 wird vorgestellt werden, dies ist unbestritten. Und einige der Neuerungen, der A15 Bionic, eine verbesserte Weitwinkelkamera sowie 128 GB Speicher in der Einstiegsvariante sind für für alle Modelle angedacht.

Die wirklich interessanten Neuerungen sollen aber auch in diesem Jahr für das Pro-Modell reserviert sein: So soll die Ultraweitwinkelkamera im Pro-Modell einen optischen Bildstabilisator sowie einen Autofocus aufweisen. Zudem gilt ein ProMotion-Display als gesichert. Last but not least ist eine Telefoniefunktion via Satellit angedacht. Anstatt des aktuellen Pacific Blue soll sich der Konzern dieses Jahr für einen Bronzeton entschieden haben – auch dies wurde schon früh gemunkelt.

Neue Hüllen gesichtet

Ein neues iPhone deutet auch immer neue Hüllen bzw. neue Farben. Auch dieses Jahr gibt es hier keine Ausnahme, entsprechende Bilder kursieren bereits auf twitter:

Schaut man sich die Farben etwas detaillierter an, fällt Einem etwas direkt auf: Die Farben sind nämlich heller und zugleich etwas intensiver im Farbton. Hierbei handelt es sich aber um die Silicone-Cases. Auch die Lederhüllen sind bereits geleakt worden, hier hat sich der iPhone-Konzern etwas zurückgehalten. Die Farben sind weniger kraftvoll

Transluzente Hüllen angedacht?

Das durchsichtige Case, welches Apple seitdem iPhone Xr für günstige 45,00e anbietet, hat nicht viele Fans. Dementsprechend könnte der Konzern eine neue Richtung einschlagen und hat sich deshalb angeblich für eine transluzente Farbgebung entschieden. Ein bisher unbekannter Leaker präsentiert via weibo  nämlich ein Bild mit sechs transluzenten Cases. Diese weisen im unteren Bereich eine kräftigere Färbung auf und erinnern dadurch an das Aussehen der ersten iPhone-Generation.

Apple Watch Series 7; Neues Design und was noch?

Mit Spannung wird die Series 7 erwartet. Allgemein gehen wir von einem neuen Design aus, welches sich optisch an dem iPhone 12 sowie den aktuellen Pro-Modellen des iPad orientiert – entsprechende Leaks gibt es seit Wochen. Das neue Design soll mit einem vergrößerten Display einhergehen, alte Armbänder sollten aber weiterhin passen. Laut Gurman von Bloomberg dürfte es damit gewesen sein: Neue Gesundheitsfunktionen sind für dieses Jahr nicht angedacht. Vielmehr sollen erst später Körpertemperatur-, Blutdruck- und Blutzuckermessungen möglich sein. Ihm zufolge sollen die Funktionen auch in dieser Reihenfolge in den kommenden Jahren eingeführt werden.

AirPods 3

Die AirPods 3 sollen schon seit geraumer Zeit sozusagen auf Halde liegen, Apple wartet nur noch auf den passende Zeitpunkt, dieser könnte heute sein. Gerüchte dazu gibt es hier.

Sehen wir noch ein iPad? Oder gibt es mit dem iPad 9 und dem iPad mini 6 gleich zwei neue Modelle?

Letztes Jahr nutze Apple die keynote, um auch das aktuelle iPad 8 vorzustellen. Denkbar wäre es, dass Apple dies beibehält und nun das iPad 9 vorstellt.  Es könnte etwas schlanker ausfallen und einen neueren Prozessor erhalten, vermutlich den A13 Bionic. Die Kosten im Auge unter Wahrung der Marge zu behalten, ist hier essenziell für Apple.

Dann wäre da noch das iPad mini 6: Schon seit einer geraumen Zeit ist ein großes Redesign im Gespräch. Das Gehäuse soll deutlich kantiger werden, das Display soll größer werden und der Homebutton in den Sperrschalter wandern. Hier gibt es ebenfalls eine Zusammenfassung aller Gerüchte.

Wie dem auch sei, heute Abend um ca. 21:00 Uhr MEZ sind wir deutlich schlauer. Mein Recap kommt so schnell wie möglich, seid also gespannt. Schreibt mir Euer Feedback in die nachfolgenden Kommentare

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick a.k.a. Meister des Apfels

A731554B-C035-477E-B465-3D858E1AE352_1_201_a

Kaffeekasse

Spendiere mir einen Kaffee und unterstütze damit meinen Blog und mich bei der Arbeit

3,00 €

Kommentar verfassen

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: