Neue Firmware für die neue Siri Remote der dritten Generation verfügbar

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

In diesem Frühjahr brachte Cupertino endlich eine aktualisierte Variante der Apple TV auf den Markt. Die hört auf den Namen Apple TV 4k HDR und bringt einige wichtige Verbesserungen unter der Haube mit. Richtig erkennbar ist das neue Modell aber an der neuen Siri Remote der dritten Generation und für die gab es gestern Abend ein Update.

Neue Firmware

Mit hoher Wahrscheinlichkeit dürfte das von den wenigsten Anwendern bemerkt worden sein, die neue Siri Remote hat ein Firmwareupdate spendiert bekommen. Die Version der vorherigen Firmware lautete 9M6336 – und nun veröffentlichte Apple schließlich eine neue Firmware mit der Buildnummer 9M6772. Was verbessert wurde, ist indes nicht bekannt. Apple hat schlicht keine Release-Notes für das Update der Firmware bereitgestellt. Angesichts der Nutzerfeedbacks in den vergangenen Wochen ist aber damit zu rechnen, dass Apple sich mit diesem Update der Bedienbarkeit extern angeschlossener Quellen und Geräte wie Soundbars, Heimkinoreceiver usw. angenommen hat. Hier kam es immer wieder zu Aussetzern.

Installation des Updates

Um die Siri Remote der dritten Generation auf die neueste Firmware zu hieven, müsst Ihr dieses Mal ausnahmsweise gar nichts tun. Denn die Apple TV 4k HDR erledigt dies vollautomatisch. Überprüfen könnt Ihr es über die Einstellungen über „Bluetooth“. Navigiert dort zu den verbindenen Bluetooth-Geräten und ruft dort die Informationen der Fernbedienung auf.

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick a.k.a. Meister des Apfels

A731554B-C035-477E-B465-3D858E1AE352_1_201_a

Kaffeekasse

Spendiere mir einen Kaffee und unterstütze damit meinen Blog und mich bei der Arbeit

3,00 €

Kommentar verfassen

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: