Nomad präsentiert mit dem Stainless Steel Strap ein neues Armband für die Apple Watch

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

Armbänder für die Apple Watch gibt es mittlerweile nicht nur bei Apple selbst in Hülle und Fülle, auch der Markt an Drittanbietern ist mittlerweile groß geworden. Dabei gibt es von Billig bis günstig über hochwertig nahezu alle Qualitäts- und Preisklassen. Nomad zählt dabei zu den höherwertigeren Herstellern und hier gibt es nun ein neues Armband für die Apple Watch.

Stainless Steel Strap

Mit dem Stainless Steel Strap präsentiert Nomad das neueste Mitglied für die Apple Watch aus seinem Sortiment. Das Armband ist aus hochwertigem 316L Edelstahl gefertigt und zudem mit diamantähnlichen Kohlenstoffschichten überzogen. Nomad möchte damit das Armband robuster machen und dafür sorgen, dass es weniger unschöne Kratzer aufweist. Der Verschluss ist ein Neodym-Magnet-System und soll sicher und dennoch einfach zu öffnen sein. Anbei einmal alle Fakten im Überblick:

  • Robustes und elegantes Uhrenarmband für die Apple Watch 42/44mm
  • Gefertigt aus hochwertigem 316L Edelstahl 
  • In Schwarz oder Silber verfügbar
  • Das Armband ist mit diamantähnlichen Kohlenstoffschichten (DLC) überzogen
  • Starke Neodym-Magnete sorgen für sicheren Halt und komfortables Öffnen 
  • Hält einer 5-20 kgf (entspricht ca. 49-196 Newton) starken, seitlichen Krafteinwirkung stand
  • Einheitsgröße für eine Handgelenksbreite von 135 bis 225 Millimeter
  • Kompatibel mit allen Modellen der Apple Watch 42/44mm
  • Gewicht: 109 Gramm
  • Lieferumfang: Uhrenarmband aus 316L Edelstahl, Werkzeug zum Anpassen der Bandlänge

Preise und Verfügbarkeit

Das Armband ist ab sofort in den Farben Schwarz oder Silber verfügbar und kann via Amazon bestellt werden. Dafür werden 169,95€ fällig. Das klingt erst einmal viel, das Gliederarmband aus Edelstahl schlägt bei Apple jedoch ein rund 500€ großes Loch in die Geldbörse.

Was habt Ihr denn für Armbänder für Ihre Apple Watch? Kauft Ihr Zubehör oder nur Original? Schreibt mir Euer Feedback in die nachfolgenden Kommentare

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick a.k.a. Meister des Apfels

Kommentar verfassen

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: