Amazon fügt Thread-Unterstützung für eero 6 und eero 6 Pro hinzu

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

Es müsste 2019 gewesen sein, als Apple HomeKit für Router angekündigte. Seitdem ist es etwas ruhig geworden, nur wenige Router-Hersteller unterstützen dieses Feature. Einer davon ist Amazon mit einer Marke eero. Und am Freitag rollte der der Hersteller ein interessantes Update aus.

eeroOS 6.4 wurde ausgerollt

Am Freitag stellte eero ein neues Firmwareupdate bereit, nämlich eeroOS 6.4. Interessant ist dabei, dass der Hersteller eine wichtige neue Hauptfunktion ausgerollt hat – die Rede ist von der Thread-Unterstützung:

Welche Vorteile bietet Thread?

Thread ist eine Art Mesh für Smart Home und ein Kommunikationsprotokoll, auf dem der neue Standard Matter aufbaut. Die IP-Grundlage von Thread bedeutet, dass Geräte verschiedener Hersteller eine Verbindung herstellen können, um ein zuverlässiges Netzwerk für den Betrieb von verbundenen Heimgeräten zu schaffen. Dabei spielt der HomePod Mini eine zentrale Rolle und ist das wichtigste Unterscheidungsmerkmal gegenüber dem großen und bereits eingestellten HomePod.

Thread und seine energiesparende Mesh-Netzwerktechnologie verlassen sich nicht auf einen lokalen Hub, so dass es keinen Single Point of Failure für Ihr Netzwerk gibt. Wenn Geräte offline gehen, können Datenpaketrouten abwechselnd ins Internet gelangen. Sobald ein HomePod mini zum Netzwerk hinzugefügt wurde, kommuniziert Thread-fähiges Zubehör automatisch mit ihm und miteinander. Diese Konnektivität erfolgt automatisch, ohne dass Ihr als Benutzer etwas im Voraus konfigurieren müssen.

Wie installiert Ihr das Update?

Das Update steht für die eero 6 und den eero 6 Pro zur Verfügung und wird mithilfe der App installiert. Etwas unverständlich, die Unterstützung von Thread ist nach dem Update ab Werk deaktiviert. Die Thread-Unterstützung ist unter „Einstellungen“ >> „Drahtlos“ >> Thread aktiviert. Ihr müsst Euer Netzwerk neu starten, um es zu aktivieren, also bereitet Euch auf zwei Back-to-Back-Neustarts vor, wenn Ihr es aktivieren wollt.

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick a.k.a. Meister des Apfels

Kaffeekasse

Spendiere mir einen Kaffee und unterstütze damit meinen Blog und mich bei der Arbeit

3,00 €

Kommentar verfassen

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: