Apple Pay bei der Sparkasse im Web: Ab heute mit Girocard möglich

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

Es hatte sich in der vergangenen Woche bereits angedeutet, dass die Sparkassen Zahlungen via Girocard über Apple Pay ermöglichen werden. Mit dem heutigen Tag bestätigte der Deutsche Sparkassen- und Giroverband (DSGV) die entsprechende News aus der vergangenen Woche.

Girocardzahlungen via Apple Pay im Web nun möglich

Laut eigener Angabe der Sparkassen-Finanzgruppe können Kunden der Sparkasse nun auch mit dann mit Apple Pay im Web bezahlen, wenn dort eine Girocard hinterlegt ist. Dies war bisher nämlich nicht möglich. Dies hat sich heute geändert. Online-Shops die grundsätzlich auch den Check-Out per Apple Pay anbieten (wie Nike oder Adidas) können nun auch Sparkassenkunden bedienen, die als Apple Pay-Zahlungsmittel lediglich eine Girocard hinterlegt haben.

Der Verband der deutschen Sparkassen lies es sich nicht nehmen, in seiner Pressemitteilung zu betonen, dass man als bisher einziges Finanzinstitut die Girocard im Netz via Apple Pay unterstütze, was ich für eine Verwässerung des Bezhaldienstes aus Cupertino halte.

Woher der plötzliche Sinneswandel?

Grundsätzlich lohnt sich ein dedizierter Blick auf die Pressemitteilung, liest sie sich doch wie eine einziger Lobgesang auf Apple Pay. Neben der engen Zusammenarbeit, die als „echte Erfolgsgeschichte“ verkauft wird, unterstreicht man wiederholt die Einfachheit und die Sicherheit von Apple Pay. Das ist dann schon etwas verwunderlich

So zeigte sich der Sparkassenverband bei der Einführung von Apple Pay Ende 2018/Anfang 2019 als schärfster Kritiker und forderte mit Vehemenz eine Öffnung des NFC-Chips, die zuletzt auch in einer Untersuchung der Europäischen Wettbewerbskommission gipfelte. In Anbetracht dessen scheint es vielmehr so, als wollte der Verband der Sparkassen nur genügend Druck auf Apple aufbauen und benutzte die Regierung als trojanisches Pferd. Das hat schon ein leichtes Geschmäckle.

Nutzt Ihr Apple Pay? Oder seid Ihr noch klassisch mit physischer Karte sowie Bargeld unterwegs? Schreibt mir Euer Feedback in die nachfolgenden Kommentare

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick a.k.a. Meister des Apfels

A731554B-C035-477E-B465-3D858E1AE352_1_201_a

Kaffeekasse

Spendiere mir einen Kaffee und unterstütze damit meinen Blog und mich bei der Arbeit

3,00 €

Kommentar verfassen

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: