iPhone 13: Verbessertes Ultraweitwinkel-Objektiv mit Autofokus

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

Das kommende iPhone dürfte ein solides Upgrade werden, jedoch ohne dem einen großen Feature. Das Design wird beibehalten, es dürfte ein ProMotion-Display geben und die Kamera wird verbessert. So sollen alle Modelle den optisch stabilisierten Bildsensor des iPhone 12 Pro Max bekommen. Und auch am Ultraweitwinkelobjektiv legt der Konzern Hand an, was Kuo heute noch einmal bekräftigt.

Ultraweitwinkelobjektiv kommt mit Autofokus

Das Ultraweitwinkelobjektiv gibt es erst seit dem iPhone 11, auch hier lies sich Apple vergleichsweise viel Zeit. Das dies nicht schlecht war, beweisen die Aufnahmen. Die sonst so typische Kantenkrümmung hat der iPhone-Konzern erstaunlich gut in den Griff bekommen. Nun wird Apple laut seiner neuesten Investorennotiz, die 9to5mac vorliegt, dem Ultraweitwinkelobjektiv einen Autofokus spendieren. Derzeit wiest das Objektiv einen Festfokus auf, wodurch sich die Kamera nicht auf ein bestimmtes Objekt konzentrieren und dieses nachverfolgen kann. Neben dem Autofokus behauptete der Analyst auch, dass das neue Ultraweitwinkelobjektiv des iPhone 13 Pro sechs statt fünf Elemente haben wird, was wahrscheinlich zu besseren Bildern und Videos führen wird. Unklar ist nur, wie sich die Bildstabilisierung gestalten wird.

Erstmal nur im Pro-Modell

Es gibt allerdings eine kleine Einschränkung: Kuo geht nämlich davon aus, dass der Autofokus im Ultraweitwinkelobjektiv ausschließlich den neuen Pro-Modellen vorbehalten sein wird. Erst für das Jahr 2022 soll Apple planen, diese Funktion auch im Normalen iPhone einzuführen – dann wird es allerdings kein Mini-Modell geben. Die Ankündigung der neuen iPhone-Modelle dürfen wir für September erwarten, der Verkaufsstart dürfte dann rund eine Woche später erfolgen.

Wäre Euch ein Autofokus in der Ultraweitwinkelkamera wichtig? Welche Verbesserung wünscht Ihr Euch für das kommende iPhone? Schreibt mir Euer Feedback in die nachfolgenden Kommentare

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick a.k.a. Meister des Apfels

Kaffeekasse

Spendiere mir einen Kaffee und unterstütze damit meinen Blog und mich bei der Arbeit3

3,00 $

Kommentar verfassen

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: