Sensibo Pure HomeKit-Luftreiniger ab sofort erhältlich

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

Parallel zum Prime Day 2021, der vor allem aufgrund seiner HomeKit-Angebote extrem attraktiv ist, gibt es noch einen spannenden Neuzugang für HomeKit. Der ist deshalb spannend, weil es von dieser Gerätekategorie noch nicht so viele Produkte gibt. Worum es geht, erfahrt Ihr hier.

Sensibo Luftreiniger

Konkret geht es um Luftreiniger: Nun mag manch einer fragen, wozu man die braucht. Saubere Luft ist essenziell, gerade in Städten nimmt die Luftverschmutzung zu. Neben Abgasen und Staubpartikeln sind es vor allem Allergene und Pollen, die Einem das Leben schwer machen können. Nun gibt es mit dem Sensibo Luftreiniger Zuwachs, der zudem bedeutend günstiger als sein Pendant von VOCOlinc ist.

Der Luftreiniger, der sich über das 2,4 GHz Netz in euer HomeKit-System einbinden lässt, verfügt über einen HEPA13-Filter, mit dem sich 99,7% der schädlichen Bakterien aus der Luft filtern lassen. Somit kann er auch zu einem gewissen Grad Schimmelsporen, Rauch, Bakterien, Hausstaub und Viren herausfiltern. Dank der Integration in HomeKit kann er mittels Siri gesteuert werden und sich zudem mit Automationen koppeln lassen. So ist es möglich, dass Ihr einen Fensterkontakt koppeln und sobald die Luftwerte wieder ein akzeptables Niveau erreicht haben, geht der automatisch aus. Umgekehrt lässt sich dieser mit einem Netatmo Healthy Home Coach koppeln und sobald die Werte einen kritischen Punkt übersteigen, geht der Luftreiniger automatisch los.

Im laufenden Betrieb ist der Luftreiniger mit 53 dB überraschend leise, er bietet verschiedene Modi sowie eine Zeitschaltautomatik. Außerdem bietet der Hersteller eine App dazu an, über die auch entsprechende Firmwareupdates eingespielt werden können. Last but not least gibt der Hersteller an, dass ein Luftfilter für etwa 6 Monate ausreicht.

Preise und Verfügbarkeit

Der Sensibo Luftreiniger ist ab sofort erhältlich und kann zu einem Preis von 169,00 bestellt werden. Ein Doppelpack Luftfilter kann für 103,00€ bestellt werden. Alternativ kann man den auch im Abo für 4,33€ pro Monat bekommen

Wiew findet Ihr solch einen Luftreiniger? Ich denke, ich werde mir den Sensibo Luftreiniger mal beizeiten bestellen. Schreibt mir Euer Feedback in die nachfolgenden Kommentare

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick a.k.a. Meister des Apfels

A731554B-C035-477E-B465-3D858E1AE352_1_201_a

Kaffeekasse

Spendiere mir einen Kaffee und unterstütze damit meinen Blog und mich bei der Arbeit

3,00 $

Kommentar verfassen

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: