iOS 15 – Lebensmittelampel und interaktive Widgets?

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

in weniger als zwei Wochen wird die diesjährige WWDC 2021 stattfindne und wir werden dort iOS 15 zu sehen bekommen. Und entgegen den vorherigen Jahren scheinen die internen Sicherheitsmechanismen deutlich besser zu funktionen – denn ist bisher so gut wie gar nichts draußen gedrungen. iOS 14 war hingegen im Vorjahr schon zu Januar nahezu vollständig bekannt geworden.

Subtile Verbesserungen für iOS 15 geplant

Aufgrund dessen, dass bisher nur wenige Informationen nach draußen gedrungen sind, dürfte iOS 15 tatsächlich ein Performanceupdate werden. Neue Funktionen soll es dennoch geben, allen voran bei Health. Und die sind durchaus interessant, könnten sie einen HIn weis auf die kommende Apple Watch Series 7 geben

Food-Tracking geplant?

Die genannte Quelle muss mit Vorsicht bedacht werden, trat sie bisher nicht in Erscheinung, Interessant ist sie dennoch, sie deckt sich mit früheren Aussagen von Gurman

Danach werde Apple eine neue Tracking-Funktion für Lebensmittel in iOS 15 implementieren. Diese könnte in der Health-App angesiedelt sein, wo sie die statistische Datenflut zur Gesundheit des Nutzers ergänzen würde. Besonders die Nährwertangaben spielen dabei eine zentrale Rolle und damit kommen wir zum Blutzucker. Diabetes ist eine der Volkskrankheiten in den westlichen Industriestaaten und genau hier könnte Apple mit einem Sensor zum Messen des Glukosespiegels mit der Apple Watch Series 7 einen ganzheitlichen Ansatz anbieten. Dazu gab es in den vergangenen Wochen und Monaten diverse Hinweise, eine Zusammenarbeit sowie ein Patentantrag.

Überarbeitung der Widgets

Das zentrale Thema von iOS 14 zur Vorstellung und Release im September waren die neueingeführten Widgets. Mit denen lies sich endlich der Homescreen individualisieren und brachte überdies Einiges an Komfort.

Aber Apple lies ein gewisses Potenzial brachliegen. Einerseits sind die Widgets immer noch nicht richtig interaktiv, zweitens fehlen auch elementare Widgets. Es gibt keine Widgets für Telefon, Nachrichten, Post, Home, Health, Das Wallet, Safari oder sogar Bücher. 

Concept iOS 15

Allen voran ein Widget für Health wird schmerzlich vermisst – man könnte direkt die wichtigsten Daten auf dem Homebildschirm im Auge behalten. Vor allem mit Blick auf die Apple Watch wird dies deutlich, nicht einmal die Aktivitäten-App lässt sich mit einem Widget auf dem Homescreen platzieren.

Was sind denn Eure Wünsche für iOS 15? Wo sollte Apple Eurer Meinung nach dringend Hand anlegen? Schreibt mir Euer Feedback in die nachfolgenden Kommentare.

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick a.k.a. Meister des Apfels

A731554B-C035-477E-B465-3D858E1AE352_1_201_a

Kaffeekasse

Spendiere mir einen Kaffee und ünterstütze damit meinen Blog und mich bei der Arbeit

3,00 €

Kommentar verfassen

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: