Neues Rendering für kommendes MacBook aufgetaucht?

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

Mit dem Nachfolger des M1 wird Apple bei seinen MacBooks mit hoher Wahrscheinlichkeit auch ein neues Design einführen, entsprechende Leaks deuteten in der vergangenen Woche bereits darauf hin. Nun meldet sich Prosser erneut zurück.

Leak wird konkreter

Vergangene Woche meldet sich Jon Prosser bereits zu Wort und verkündete, dass Apple ein neues MacBook plane, welches im Farbdesign des kürzlich vorgestellten iMac 24″ daherkommen soll. Mit seinem neuen Video am heutigen Tage präzisiert er die Gerüchte und zeigt einen spannenden Mockup des kommenden MacBook (Air):

Prosser betonte zwar ausdrücklich, dass er sich nicht einhunderprozentig sicher ist, dass es sich hierbei um das kommende MacBook Air handelt. Die Mängel an Anschlüssen legen den Verdacht aber nahe, dass es sich um ein neues Air handeln dürfte.

Eigenes Rendering

Prosser wurden Bilder des tatsächlichen MacBooks zugespielt, die er jedoch, um seine Quellen zu schützen, nicht verwendet. Stattdessen hat er in Zusammenbeit mit RendersBylan das gezeigte Rendering entwickelt. Hier sei angemerkt, dass er mit seinen Renderings zuletzt großen Erfolg hatte. Unter anderem entsprach sein Rendering der AirPods Studios exakt den AirPods Max, seine Trefferquote ist hier also durauch beachtlich.

Nicht nur eine neue Farbe

Nachdem Apple das MacBook Air mit M1 optisch nicht wesentlich verändert hat, wird das beim kommenden Modell deutlich anders werden. Neben den neuen Farben soll das gezeigte MacBook optisch mit dem Gehäuse näher an das aktuelle iPad Air 4 rücken. Damit würde das Air die so typische Keilform verlieren. Noch ein Wort zu den Farben: Prosser erklärt, dass die Farben den Farben ähneln, die auf den Ständern des neuen iMac verwendet werden, und nicht den kräftigeren Farben, die auf der Rückseite des iMac verwendet werden.

Um die Optik luftiger zu gestalten, soll das neue MacBook weiße Displayränder bekommen, auch dies kennen wir von den neune iMac-Modellen. Zusätzlich soll erstmals seit dem 13″ MacBook im Polycarbonatgehäuse wieder eine weiße Tastatur verbaut werden.

Wäre solch ein MacBook Air etwas für Euch? Mittlerweile habe ich mich sehr an die Keilform gewöhnt, die ist ja wirklich charakteristisch für das Gerät. Schreibt mir Euer Feedback in die nachfolgenden Kommentare.

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick a.k.a. Meister des Apfels

A731554B-C035-477E-B465-3D858E1AE352_1_201_a

Kaffeekasse

Spendiere mir einen Kaffee und unterstütze damit meinen Blog und mich bei der Arbeit

3,00 €

Kommentar verfassen

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: