Noch kurz notiert: iPhone 12 Pro Max das derzeit beliebteste iPhone

Hallo und herzlich willkommen zu einen neuen Beitrag auf meinem Blog,

Mit dem iPhone 6 erzielte Apple damals absolute Verkaufsrekorde, seitdem muss sich jede neue Generation daran messen. Mit dem iPhone 12 scheint man daran anzuknüpfen: Es ist das derzeit erfolgreichste iPhone-Lineup aller derzeit verkauften iPhone-Modelle.

iPhone 12 Pro Max ein voller Erfolg

Vor allem das iPhone 12 Pro Max ist ein voller Erfolg und deutlich beliebter als sein sein direkter Vorgänger, das iPhone 11 Pro Max. Zu diesem Schluss kommt eine aktuelle Analyse, die von der Analysefirma Consumer Intelligence Research Partners erstellt wurde. Laut dessen ist das aktuelle Quartet des iPhone 12-Lineups für rund 61% aller iPhone-Verkäufe im zweiten Quartal 2021 verantwortlich.

Schaut man sich das Ganze im Detail an, führt das iPhone 12 Pro Max mit rund 20% das interne Ranking deutlich an. Nur zum Vergleich: Das iPhone 11 Pro Max brachte es im selben Vorjahreszeitraum auf rund 13% der damaligen Verkäufe. Dazu äußerte sich Josh Lowitz wie folgt:

„Im ersten vollen Quartal der Verfügbarkeit sehen wir nun, wie die Verbraucher die Full-Size-Modelle iPhone 12 und 12 Pro sowie das alte iPhone 11 bevorzugen und das iPhone mini und SE meiden. […]

Die iPhone 12-Modelle, darunter das Basis-, Pro- und Pro-Max-Modell, erzielten alle einen anständigen Anteil, der sich relativ gleichmäßig auf sie verteilte, einschließlich des höchstpreisigen iPhone 12 Pro Max mit 20 Prozent der Verkäufe. Das ist eine Verbesserung gegenüber dem Abschneiden des iPhone 11 Pro Max vor einem Jahr, als es 13 Prozent der Verkäufe ausmachte.“

iPhone 12 Mini abgeschlagen

Gänzlich anders stellt sich die Sachlage für das iPhone 12 Mini dar. Obwohl Fans und Analysten solch ein Modell jahrelang vehement eingefordert haben, liegt es fast wie Blei in den Regalen. Das Ausmaß ist schon so dramatisch, dass bereits Ende des Jahres entsprechende Gerüchte zu einem Produktionsstopp aufkamen – was sich zu Anfang 2021 bewahrheitete.

Ausblick auf die kommenden Quartalszahlen

Die Analyse ist durchaus als Vorgriff zur kommenden Quartalskonferenz zu verstehen. In der kommenden Woche wird Apple wohl offiziell seine Quartalszahlen vorstellen, die werden mit Spannung erwartet. Unter anderem auch deshalb, weil seit dem Jahreswechsel bis zum vergangenen Dienstag keine neuen Produkte vorsgestellt worden sind.

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick a.k.a. Meister des Apfels

Kaffeekasse

Spendiere mir einen Kaffee und unterstütze damit meinemm

3,00 €

Kommentar verfassen

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: