Wichtige Änderungen für iPadOS 15 geplant

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

in weniger als zwei Monaten findet die diesjährige WWDC 2021 statt und wir werden dort die nächsten Versionen der Betriebssysteme aus dem Hause Apple sehen. Eine erste Studie widmet sich dem System für das iPad und einem unerklärlichem Manko.

Gurman bringt interessante Änderungen für iPadOS 15 ins Spiel

Seit 2019 bringt Apple für das iPad eine eigens angepasste Version von iOS heraus, iPadOS genannt. Das tat dem iPad sichtlich gut, unter anderem lässt sich ein externer Monitor anschließen. Mit iPadOS kamen zudem auch Widgets dazu, hier gib es aber einen unerklärlichen Mangel – diese lassen sich nicht frei auf dem Homescreen platzieren. Laut Gurman via Bloomberg soll sich das aber in diesem Jahr mit iPadOS 15 ändern: Analog zu iOS 14 sollen sich die Widgets unter iPadOS 15 frei auf dem Bildschirm platzieren lassen.

Neue Benachrichtigungsfunktionen

Daneben bringt Gurmann noch eine komplett überarbeitete Benachrichtigungsfunktion für iOS 15 ins Spiel. Diese sollen es Benutzern ermöglichen, die Warneinstellungen an die aktuelle Aktivität anzupassen: wie Fahren, Arbeiten, Schlafen oder andere Kategorien. Denkbar wäre es auch, die Benachrichtigungstöne nur dann abzuspielen, wenn der Nutzer mit seinem iPhone nicht an seinem Arbeitsplatz ist.

Wie amgedeutet, werden wir den ersten Blick auf iPAdOS 15 und iOS 15 auf der WWDC 2021 erhalten. Diese findet am 07. Juni 2021 statt, hier von mir berichtet. Ergänzend dazu wird es mit den beiden Betriebssystemen hinsichtlich der einen harten Schnitt geben – hier erfahrt Ihr mehr dazu.

Was sind denn Eure Meinungen zu dem neuen Konzept von iPadOS 15? Gefällt es Euch? Was sind Eure Wünsche für das kommende iPadOS 15? Schreibt mir Euer Feedback in die nachfolgenden Kommentare.

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick a.k.a. Meister des Apfels

A731554B-C035-477E-B465-3D858E1AE352_1_201_a

Kaffeekasse

Spendiere mir einen Kaffee und unterstütze damit meinen Blog und mich bei der Arbeit

3,00 €

Kommentar verfassen

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: