Magic Keyboard mit Touch ID: Mit allen anderen M1-Macs kompatibel

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

Eines der Highlights des gestrigen Events ist der neue iMac, der mit nicht nur mit einem komplett neuen Design ausgestattet ist, sondern darüber auch ein neues Magic Keyboard mit dem biometrischen Touch ID daherkommt. Und genau dazu gibt es nun interessante Informationen

Mit anderen M1-Macs kompatibel

Das neue Magic Keyboard bringt Touch ID erstmals auf den stationären Mac und kommt in zwei Ausführungen: Einmal mit Ziffernblock und einmal ohne. Allerdings kommen erst einmal nur Käufer des neuen 24″ iMac ind en genuss, ein separater Verkauf ist erst einmal nicht vorgesehen. Das verwundert nicht, Apple verfuhr schon früher so.

Doch das ist nicht in Stein gemeißelt, spätestens zum Sommer wird Apple das neue Magic Keyboard zum Nachkaufen anbieten. Grund für diese Annahme ist ein spannendes Detail. Laut Rene Ritchie ist diese auch mit anderen Mac-Modellen kompatibel, die mit dem M1 ausgestattet sind:

Vorsicht vor Wucherpreisen

Die Frage ist also nicht, ob sondern wann Apple das neue Magic Keyboard mit Touch ID zum Nachkauf anbieten wird. In der Zwischenzeit solltet Ihr aber geduldig sein. Mit Sicherheit wird, sobald die ersten iMacs ausgeliefert werden, auf Ebay ein regelrechter Goldrausch ausbrechen. Man erinnere sich nur an die spacegraue Tastatur, Maus und das Lightningkabel, die mit dem iMac Pro seinerseit ausgeliefert wurden.

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick a.k.a. Meister des Apfels

A731554B-C035-477E-B465-3D858E1AE352_1_201_a

Kaffeekasse

Spendiere mir einen Kaffee und unterstütze damit meinen Blog und meine Arbeit

3,00 €

Kommentar verfassen

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: