Siri verrät neuen Termin für das kommende Apple-Event

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

Alle warten wir doch sehnsüchtig auf ein neues Event von Apple, die letzte Produktvoirstellung erfolgte im Dezember 2020 und ist somit auch schon wieder rund vier Monate her. Der ursprünglich gehandelte Termin vom 23. März bewahrheitete sich ja leider nicht. Nun schein es so, als sei ein neuer Termin aufgetaucht. Spoiler, diese Information stammt von keinem Leaker…

Ausgerechnet Siri verrät es

Zeichnet sich für den letzten Terminleak noch John Prosser verantwortlich, ist der Fehler dieses Mal in den eigenen Reihen zu suchen. Ausgerechnet Siri erweist sich hier als Plaudertasche. Füttert man den Sprachassistenten (in der US-Version) aus Cupertino nämlich mit der folgenden Frage „Wann ist das nächste Apple Event?“, antwortet Siri Folgendes: „Das Sonderereignis findet am Dienstag, den 20. April, im Apple Park in Cupertino, CA, statt. Sie können alle Details auf Apple.com abrufen.“ 

Schaut man sich aber die Webadresse an, lässt sich derzeit nirgends ein Hinweis auf das genannte Event finden. Andererseits mehren sich die Hinweise darauf, dass demnächst mit einem Event zu rechnen ist. Vergangene Woche machte sich Apple auf die Suche nach ausgewählten Pressevertretern, um ihnen vorab Testsamples neuer produkte zukommen zu lassen.

Was werden wir sehen?

Behält Apple den zuletzt eingeschlagenen Zyklus bei, dürften wir mit ziemlicher Sicherheit auch dieses Jahr wieder ein neues iPad Pro erwarten. Nachdem die Verbesserungen letztes Jahr eher marginal ausfielen, dürfte der Sprung zumindest unter der Haube dieses Jahr deutlich größer werden, das größere Gerät soll ja ein Mini-LED-Display erhalten.

Die AirTags dürften dieses Mal endgültig fällig sein, Apple hat seine „Wo ist?“-App nun für Drittanbieter geöffnet und sdas dazugehörige Benutzerhandbuch entsprechend aktualisiert.

Einladung heute oder morgen

Wenn Apple eine Veranstaltung abhält, erfolgt die Einladung dazu immer rund eine Woche vorher. Demzufolge dürfte es heute noch eine entsprechende Mitteilung geben, allerspätestens morgen müsste es aber soweit sein. Aufgrund der Pandemie ist mit absoluter Sicherheit davon auszugehen, dass wir wieder ein im Vorfeld aufgezeichnetes Event sehen werden.

Was ist denn Eure Meinung dazu? Schreibt mir Euer Feedback in die nachfolgenden Kommentare.

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick a.k.a Meister des Apfels.

41CBA9BF-144B-4F99-A53D-9F61F8B9C769_1_201_a

Kaffeekasse

Spendiere mir einen Kaffee und unterstütze damit meinen Blog und meine Arbeit.

3,00 €

Kommentar verfassen

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: