COVID-19 Infos in Apple Maps

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf diesem Blog.

Das Coronavirus begleitet uns nun schon über ein Jahr und wir werden uns, wie es scheint, auch noch einige Zeit damit auseinandersetzten müssen. Die Digitalisierung hat in der Pandemie schon einige Probleme gelöst. Apple Mapps listet erst seit kurzem die Impfstationen in den USA. Nun zeigt der Kartendienst-Pionioer Google Maps in Zusammenarbeit mit dem ACI die an Flughäfen geltenden Schutzmaßnahmen an. Das soll den Passagieren Vertrauen geben und dabei helfen, Flugreisen in Zeiten einer Pandemie zu planen.

Unterstützung auf Flughäfen

In Partnerschaft mit Airports Council International, kurz ACI, zeigt Apple nun Informationen zu lokalen Corona Schutz Maßnahmen auf Flughäfen an. Diese Informationen sollen Reisende dabei unterstützen, die verschiedensten Maßnahmen auf den Flughäfen in unterschiedlichen Ländern im Überblick zu behalten.

Wenn man einen Flughafen in Apple Maps sucht und etwas nach unten scrollt, findet man die jeweilige Information zu den gültigen Schutzmaßnahmen. Es finden sich Auskünften zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes zur Abstandsregelung oder auch ob nach der Ankunft eine Quarantäne erforderlich ist. Wer noch weitere Details braucht, kann auf den angezeigten Link klicken und wird auf eine Informationsseite des jeweiligen Flughafens weitergeleitet.

Ob die Information in Apples Karten-App angezeigt wird, hängt davon ab, ob der Flughafen im Health Measures Portal des ACI registriert ist. Das kann der Flughafen selbst auf der Homepage des ACI machen und wird somit in das Programm aufgenommen.

Wiederaufbau der Luftfahrt

Diese Funktion soll mit vielen weiteren dazu beitragen die Luftfahrt in und nach der Pandemie wiederzuerwecken. Die Fluggäste sollen mittels leicht erreichbarer Informationen ein sicheres Gefühl auf ihren Reisen genießen.

Laut einer Pressemitteilung des ACI soll die Integration in Apple Maps einen wesentlichen Beitrag dazu leisten, vielen Menschen Informationen für ihre Reisen einfach zugänglich zu machen. Die Industrie legt ihren Focus weiter auf die Sicherheit und Gesundheit der Passagiere um früher oder später die Welt wieder näher zueinander rücken zu lassen. Ein weiterer wichtiger Punkt sei das Gefühl der Passagiere. Nur wenn Sicherheit vermittelt und über die Maßnahmen aufgeklärt wird, werden Passagiere immer weniger davor zurückschrecken eine Flugreise anzutreten.

Macht’s gut und bis zum nächsten Mal, euer Stefan auf dem appletechnikblog

Kaffeekasse

Spendiere uns einen Kaffee und unterstütze damit unseren Blog und unsere Arbeit

3,00 €

Kommentar verfassen

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: