Apple heimst Oscar-Nominierungen für „Greyhound“ und „Wolfswalkers“ ein

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

Cupertino verzeichnet für seinen Streamingdienst Apple TV+ nach den Nominierungen für den Golden Globe Awards nun den nächsten Meilenstein erreicht: „Greyhound“ und „Wolfswakers“ sind beide für für einen Oscar nominiert worden.

„Bester Sound“ und „Bester Animationsfilm“

Das 2. Weltkriegsdama von Tom Hanks, welches Apple seinerzeit für knapp 70 Mio. US-Dollar eingekauft hatte, wurde von von der Academy Award für den „besten Sound“ nominiert.

Wenig überraschend wurde „Wolfswalker“ als bester Animationsfilm nominiert, wobei die Konkurrenz für beide Filme wirklich hart ist. „Wolfswalker“ konkurriert dabei gegen „Soul“ von Disney, „Vorwärts“, „Über dem Mond“ und „A Shaun the Sheep Movie: Farmageddon“.

Beide Oscar-Nominierungen sind natürlich keine Haupt-Kategorien, beeindruckend ist es trotzdem. Sollte Apple hier einen Goldjungen abräumen, wäre dies sicherlich ein weiteres Aushängeschild. Den die Anzahl der katalog-Titel ist immer noch stark begrenzt.

Wann findet die Verleihung der Oscars statt

Die Oscars werden dieses Jahr am Sonntag, den 20 April im 20:00 Uhr Eastern Pacific Time verliehen. Die Auszeichnungen ehrt die besten Filme, die zwischen dem 1. Januar 2020 und dem 28. Februar 2021 veröffentlicht wurden und die von der Academy of Motions Picture Arts and Science ausgewählt wurden.

Was sagt Ihr denn zu Apple TV+? Seid Ihr zufrieden mit der gebotenen Auswahl? Schreibt mir Euer Feedback in die nachfolgenden Kommentare.

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick a.k.a. Meister des Apfels

Kaffeekasse

Spendiere mir einen Kaffee und unterstütze damit meinen Blog und mich bei der Arbeit

3,00 €

Kommentar verfassen

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: