Werbeanzeigen

Endlich: Die App von Disney+ lässt sich laden


Artwizz

Guten Morgen und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

heute, am 24.04.2020 ist ein besonderer Tag. Wir bekommen heute Abend nicht nur iOS 13.4 sondern heute ist auch endlich der offizielle Marktstart von Disney+. Das lange Warten hat somit endlich ein Ende

 

App lässt sich nun downloaden

Um den Dienst nutzen zu können braucht es natürlich die App als wichtigste Voraussetzung – und diese lässt sich nun endlich für iPhone/  iPad und Apple TV laden.

Für den Fire TV Stick bzw. den Fire TV Cube ist die App ebenfalls bereits bei Amazon zu finden. Die App für die Xbox findet ihr hier und die App für die PlayStation gibt es hier. Für die angekündigten Fernseher von Samsung mit Tizen OS und LG mit webOS sollte sich ebenfalls die App über deren App Store installiert werden können – schaut dazu mal hier im Supportbereich nach. Zudem lässt sich die App auf dem Mac/Windows natürlich über den Browser streamen.

 

Login für Telekomkunden

vergangene Woche gab es ja die Vorbestelleraktion der Deutschen Telekom welche dann  in eine Notfallaktion seitens des Bonner Kommunikationsanbieters umgewandelt wurde. Wer sich hierzu registriert hat, sollte im Laufe des Vormittags noch die benötigten Login-Daten der Telekom zugeschickt bekommen. Wenn Ihr keine Login-Daten bekommen habt, ist das kein Problem:

  1. Auf der Telekom Website einloggen, den eigenen Vertrag auswählen, bei dem ihr die Disney+ Option ausgewählt habt.
  2.  Unter der Option „meine Partnerdienste“ die Disney+ auswählen.
  3. Partnerdienste bearbeiten
  4.  Aktivieren klicken

Anschließend den drei Schritten in der Disney-+ App oder auf der Webseite von Disney+ folgen – und Ihr habt Zugriff darauf

Außerdem möchte ich nochmal darauf hinweisen, dass auch Disney+ sich den Bitten der EU-Kommission anschloss und seine Bandbreite ebenfalls um 25% reduzieren wird um das Netz nicht mit einer zu großen Belastungsspitze zu strapazieren.

Viel Spass bei Star Wars und the Mandalorian

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf demm appletechnikblog, Euer Patrick

Spendiere mir einen Kaffee und unterstütze mich damit

€5,00

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: