Werbeanzeigen

watchOS 6.1.3 ist vollkommen überraschend da – für einen sehr kleinen Kreis


Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

ich sitze eben nichtsahnend auf der Couch und da erreicht mich auf meiner Apple Watch Series 4 eine überraschende Nachricht – ein Update außerhalb der Reihe und für einen sehr kleinen Kreis.

 

watchOS 6.1.3 behebt einen Darstellungsfehler im EKG

Selten war eine Updatebeschreibung wohl für so einen kleinen Kundenkreis wie die Release-Notes von watchOS 6.1.3. Denn neben den üblichen „Verbesserungen & Fehlerbehebungen“ bekommen die Nutzer einer Apple Watch Series 4 oder höher in Island wieder verlässliche Warnungen wenn die EKG-Funktion Unregelmäßigkeiten beim Herzschlag feststellt.

Dabei war die Gruppe der Betroffenen angesichts der Bevölkerungsanzahl einfach so überschaubar, dass es Meldungen zu diesem Bug nicht einmal in die Weltöffentlichkeit schafften.

Wie dem auch sei, das Update lässt sich ab sofort über die Apple Watch installieren und sollte durchgeführt werden – zumal bei Nichtinstallation die Warnung täglich aufpoppt. Dazu kann das Update direkt auf der Uhr angestoßen werden. Die eigentliche Installation geht allerdings erst dann vonstatten wenn Ihr die Uhr auf den ladepuck legt und der Akku eine Mindestkapazität von 50% hat

Falls noch der Vorgänger watchOS 5 installiert sein sollte gibt es ebenfalls ein entsprechendes Update – hier lautet die Versionsnummer 5.3.5. Bedenkt bitte hierbei, dass bei watchOS 5 das Update über die Apple Watch App auf dem iPhone angestoßen werden muss,

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: