Werbeanzeigen

macOS 10.14.6 und tvOS 12.4 sind ebenfalls verfügbar

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

 

passend zum Update auf iOS 12.4 und watchOS 5.3 hat Apple außerdem das Update auf macOS 10.14.6 und tvOS 12.4 freigegeben. Speziell auf dem Mac ist es ein deutlich größeres Wartungsupdate da sich Cupertino diverser Fehler im Bezug auf Windows und Boot Camp angenommen hat.

So sollen nun endgültig alle Fehler bei der Erstellung einer erneuten Boot Camp Partition beseitigt worden sein: Das entsprechende macOS Mojave 10.14.5 Boot Camp Update schaffte hier leider keine vollständige Abhilfe.

 

Neuerungen in macOS 10.14.6

  • Behandelt ein Problem, das die Erstellung einer neuen Boot Camp-Partition auf einem iMac und Mac mini mit Fusion Drive verhinderte
  • Behebt ein Problem, durch das es während des Neustarts zum Stillstand des Computers kommen konnte
  • Behebt ein Problem mit der Grafikdarstellung, zu dem es nach dem Beenden des Ruhezustands kommen konnte
  • Korrigiert ein Problem, durch das es bei im Vollbild wiedergegebenen Videos auf dem Mac mini zu einer schwarzen Anzeige kommen konnte
  • Verbessert die Zuverlässigkeit bei der Dateifreigabe über SMB

Bildschirmfoto 2019-07-22 um 20.48.55.jpg

Aus diesem Grund sollte jeder das Update, wie von Apple empfohlen, herunterladen und installieren. Dazu geht man „Systemeinstellungen“ >> „Softwareupdate“ >> „jetzt aktualisieren“; das Update ist auf meinem MacBook Pro ca. 2,6 GB groß.

 

tvOS 12.4 – nur ein Wartungsupdate

Bei tvOS 12.4 hat Apple tatsächlich nur ein reines Bugfix-Updater durchgeschoben was beim Neustart doch etwas irritierend. Denn nach dem Neustart zeigt die Apple TV nämlich die Apple TV App und die Apple TV Channel als Neuheit an: Die Überprüfung nach dem Neustart brachte hingegen nichts Neues zutage.

Installiert wird das Update über „Einstellungen“ >> „System“ >> „Softwareupdates“, zur Größe kann ich leider keine Angabe machen.

 

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick

Spendiere mir doch einen Kaffee, dann bin ich umso fitter und kann mehr noch mehr Content für Dich produzieren

Ich betreibe meinen Blog als Alleinunterhalter mit viel Liebe und Herzblut. Das Bloggen ist für mich ein Lebenstraum und erfüllt mich. Es macht mir einfach Spass, meine Gedanken zu technischen Dingen mit Euch zu teilen. Doch als Blogger bin ich natürlich auch auf Einnahmen angewiesen. Mit einer kleinen Spende unterstützt Du mich und meinen Blog und drückst deine Wertschätzung an meiner Arbeit aus. Dafür bedanke ich mich recht herzlich

€4,00

 

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: