Werbeanzeigen

FRITZ!OS 7.10 kommt für weitere AVM-Produkte – unter anderem für die FRITZ!Box 6590 Cable

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

 

Der Berliner Kommunikationsspezialist AVM stellte im vergangenen Sommer erstmal sein neues FRITZ!OS 7 vor und lieferte dies zum Jahreswechsel erstmals für die FRITZ!Box 7590 aus. Nachdem zum Anfang des Jahres das Vorgängermodell 7490 ebenfalls mit dem Update bedacht wurde kann ab sofort FRITZ!OS 7.10 für die Kabelversion FRITZ!Box 6590 Cable und FRITZ!Box 6490 Cable heruntergeladen werden.

 

Die Freigabe dafür kommt wenig überraschend da in den vergangenen Wochen AVM in seinem hauseigenen Labor die Frequenz für die entsprechenden Geräte deutlich nach oben gefahren hat.

AVM listet über 50 diverse Verbesserungen für das Update auf wobei man sich ganz konkret auf Verbesserungen für das W-Lan konzentriert hat – mehr dazu kann man hier nachlesen.

 

Wie bekomme ich das Update auf meine FRITZ!Box 6590 Cable u. 6490 Cable

Das Update lässt sich ganz einfach über die Benutzeroberfläche der FRITZ!Box installieren. Dazu öffnet Ihr einfach im Browser die Adresse fritz.box und gebt dazu das Gerätepasswort ein. In der Menüleiste navigiert Ihr anschließend auf „System“ und von dort zum Reiter „Update“. Auf der neuen Seite klickt Ihr einfach auf den Button „Neues FRITZ!OS suchen“ und im Anschluss sollte das Update angezeigt werden und Ihr könnt das Update herunterladen.

Beachtet bitte, dass Ihr bei der Installation des Updates solange keine Internetverbindung habt bis der Router selbstständig einen Neustart durchgeführt hat.

 

Die FRITZ!Powerline 540E und 546E bekommen ebenfalls das Update

Zusätzlich zu den beiden Kabelroutern steht das Update auch für zwei weitere Powerline-Adapter  540E und 546E zum Download bereit und verbessert ebenfalls die W-Lan-Leistungen der beiden Produkte.

Das Update kann sowohl über die Oberfläche der FRITZ!Box als auch über das Programm der Powerline-Adapter durchgeführt werden.

 

Da die Verbesserungen speziell im Bereich der W-Lan-Leistung durch die Einführung von Mesh Steering einen enormen Performance-Schub bekommen solltet Ihr das Update umgehend installieren. Vergesst bei der FRITZ!Box bitte nicht, vorher ein Backup durchzuführen.

 

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick

Spendiere mir doch einen Kaffee, dann bin ich umso fitter und kann mehr noch mehr Content für Dich produzieren

Ich betreibe meinen Blog als Alleinunterhalter mit viel Liebe und Herzblut. Das Bloggen ist für mich ein Lebenstraum und erfüllt mich. Es macht mir einfach Spass, meine Gedanken zu technischen Dingen mit Euch zu teilen. Doch als Blogger bin ich natürlich auch auf Einnahmen angewiesen. Mit einer kleinen Spende unterstützt Du mich und meinen Blog und drückst deine Wertschätzung an meiner Arbeit aus. Dafür bedanke ich mich recht herzlich

€4,00

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: