Werbeanzeigen

tvOS 12.3 und audioOS 12.3 sind ebenfalls da

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

 

nach den Meldungen zu den Updates auf iOS 12.3, watchOS 6 sowie macOS 10.14.5 dürfen die News bezüglich der Updates für die Apple TV HD bzw. Apple TV 4k und dem HomePod nicht fehlen.

Leider gibt Apple bei beiden Software-Versionen keinen genauen Hinweistext dazu, auch die Supportseite von Apple liefert keine genauen Hinweise.

Wer jedoch aufmerksam ist, findet nach dem Update auf tvOS 12.3 nun ein neues Icon auf der Startseite – wo ehemals das TV-App Icon zu finden war befindet sich nun das TV-Icon.

fullsizeoutput_1413.jpeg

Damit dürften nun die sogenannten „TV Channels“, analog zu iOS 12.3 in die ehemalige TV-App integriert worden sein und zudem findet man einen neuen Bildschirmschoner vor

Obwohl es durch die fehlende Updatebeschreibungen keine Hinweise darauf gibt dürfte Cupertino auch diverse Fehlerbehebungen in Angriff genommen haben wobei mit Sicherheit der Kopierschutz für den iTunes-Stream im Vordergrund stand. Speziell dieser tat sich in der jüngsten Vergangenheit negativ hervor, da zahlreiche Raubkopien aktuellster und nur via iTunes erhältliche 4k-Filme auf diversen Torrentbörsen im Umlauf waren. Unter Anderem zählte dazu auch der beliebte Filmtitel „Aquaman“ mit Jason Momoa sowie die gesamte James Bond Collection dazu.

Das Update lässt sich, wie üblich auf der Apple TV, unter dem Pfad „Einstellungen“ >> „System“ >> „Softwareupdates“ in die Wege leiten

Auch der HomePod bekam mit audioOS 12.3 sein Update wobei es auch hier keine konkrete Updatebeschreibung zu geben scheint. Doch basierend auf dem Update für iOS 12.3 dürfte Siri für den Tab „Für Dich“ die gleichen Verbesserungen erfahren haben.

Für die Aktualisierung des HomePod muss zunächst Euer iOS-Device über die neueste iOS Version, in dem Fall iOS 12.3, verfügen. Anschließend die Home-App öffnen, auf die linke, obere Ecke tippen und auf „Softwareupdate“ tippen.

 

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick

Spendiere mir doch einen Kaffee, dann bin ich umso fitter und kann mehr noch mehr Content für Dich produzieren

Ich betreibe meinen Blog als Alleinunterhalter mit viel Liebe und Herzblut. Das Bloggen ist für mich ein Lebenstraum und erfüllt mich. Es macht mir einfach Spass, meine Gedanken zu technischen Dingen mit Euch zu teilen. Doch als Blogger bin ich natürlich auch auf Einnahmen angewiesen. Mit einer kleinen Spende unterstützt Du mich und meinen Blog und drückst deine Wertschätzung an meiner Arbeit aus. Dafür bedanke ich mich recht herzlich

€4,00

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: