Werbeanzeigen

Neue AirPods mit bis zu 4 Wochen Lieferzeit – und ein Ersteindruck

 Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

das die neuen AirPods sich wieder zu einem Verkaufsschlager entwickeln werden war definitiv abzusehen zumal Apple diese auch bei uns in Deutschland direkt zum offiziellen Start zum Verkauf anbot.

Gestiegene Lieferzeiten für das begehrtere Modell

Allerdings schnellen nun die Lieferzeiten auch bei den neuen AirPods stetig nach oben. Waren direkt zum Launch die AirPods mit dem serienmäßigen Charging Case innerhalb von 1-2 Tagen lieferbar, dauert es nun eine knappe Woche bis Ihr das Paket in den Händen halten dürft.

Wer allerdings die AirPods mit dem drahtlosen Charging-Case in den Händen halten möchte muss sich nun auf bis zu vier Wochen Lieferzeit einstellen. So gibt Apple bei einer Bestellung am heutigen Tag ein Lieferdatum zwischen dem 24.04.19 und 29.04.19 an. Möchtet Ihr nicht so lange warten könnt Ihr natürlich auch die Filialverfügbarkeit in einem der Apple Stores überprüfen; falls Ihr in der Nähe wohnt. Ansonsten heißt es leider gedulden oder auf das drahtlose Ladecase verzichten.

Erster Eindruck der neuen AirPods

Nach einer kleinen Odyssee mit UPS sind mir gestern die AirPods mit zweitägiger Verspätung zugestellt worden und ich konnte sie insgesamt knappe anderthalb Stunden antesten wobei es noch ein ausführlicheres Review geben dazu wird.

Eine spürbare Verbesserung ist definitiv der neue H1-Chip was das Verbinden angeht. Kaum ist das Case aufgeklappt sind die Dinger schon mit dem iPhone verbunden gewesen.

Die Musikwiedergabe ist nach erstem Ermessen sowohl in der Lautstärker als auch im Bassbreich nochmal etwas voluminöser geworden was angesichts der Größe wirklich beachtlich ist. Ob der Sound auch insgesamt besser = differenzierter und sauberer geworden ist wird ebenfalls ein längerer Test zeigen müssen. Für Unterwegs zur Arbeit bieten sie auf jeden Fall genug „Punch“.

Telefoniert habe ich auch schon; mein Gegenüber bescheinigte den neuen Modellen auf jeden Fall eine hörbar verbesserte Sprachqualität zu.

Ansonsten hat sich nichts Gravierendes geändert. Das Case sowie die beiden AirPods haben die selben Maße wie die Vorgänger was bedeutet, dass das bisherige Zubehöre weiter passt. Auch das Aufladen des Cases sowie der AirPods bleibt wie gewohnt.

Ich hoffe, ich konnte Euch einen kleinen ersten Eindruck zu denn neuen AirPods geben

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: