Werbeanzeigen

Noch eine kleine Anmerkung – Apple TV 4 hat einen „Nachfolger“

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

 

Im Zuge der gestrigen Keynote sowie den veröffentlichten Updates von tvOS 12.2 und iOS 12.2, wobei Letzteres ja für den Betrieb der ab heute ausgelieferten neuen AirPods notwendige Voraussetzung ist, ging ein kleines aber feines Detail unter.

Apple hat nämlich im Zuge der Vorstellung von Apple TV+ und Apple TV channels auch eine minimale Anpassung im dazugehörigen Hardware-Lineup vorgenommen.

Die Apple TV 4 wird ab sofort im hauseigenen Apple Online Store als Apple TV HD verkauft. Mit der Umbenennung trägt man zum Einen der Auflösung Rechnung, sie beträgt nämlich 1080p, und zum anderen grenzt man diese nun besser und eindeutiger von der Apple TV 4k ab.

Darüber hinaus bleibt alles beim Alten – sowohl die Hardwareausstattung dem A8 Chip und 2GB RAM sowie dem Preis von 159,00€ für die 32 GB Speicher.

 

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem Appletechnikblog, Euer Patrick

Spendiere mir doch einen Kaffee, dann bin ich umso fitter und kann mehr noch mehr Content für Dich produzieren

Ich betreibe meinen Blog als Alleinunterhalter mit viel Liebe und Herzblut. Das Bloggen ist für mich ein Lebenstraum und erfüllt mich. Es macht mir einfach Spass, meine Gedanken zu technischen Dingen mit Euch zu teilen. Doch als Blogger bin ich natürlich auch auf Einnahmen angewiesen. Mit einer kleinen Spende unterstützt Du mich und meinen Blog und drückst deine Wertschätzung an meiner Arbeit aus. Dafür bedanke ich mich recht herzlich

€4,00

Werbeanzeigen

2 Kommentare zu „Noch eine kleine Anmerkung – Apple TV 4 hat einen „Nachfolger“

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: