Werbeanzeigen

Weihnachtsspecial 2018

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

alle Jahre wieder kommt Weihnachten ja irgendwie sehr überraschend und auf dem letzten Drücker gehen einem immer wieder die Geschenkideen aus. Aus diesem Grund habe ich mir für dieses Jahr wieder Gedanken gemacht und ein paar Perlen für Euch rausgesucht. Dabei habe ich versucht, dieses Mal für jeden etwas Passendes rauszufinden. Die meisten Produkte habe ich dabei selbst in Augenschein genommen bzw. getestet.

Wie bei bereits bei meinem ersten Weihnachtsspecial habe ich mir verschiedene Preiskategorien angeschaut, damit für jeden Geldbeutel was dabei ist. Fangen wir also mit der Taschengeldhöhe von 9,99€ bis 25,00€ an

  • Hier empfehle ich ganz klar den beyerdynamic Beat BYRD für genau 24,90€. Ein stylisher, kabelgebundener Kopfhörer mit einer wirklich guten Passform und einem schönen knackigen und dynamischen Sound welchen ich hier getestet habe.
  • Mit Sicherheit werden auch einige neue iPhone Xs/ Xs Max unter dem Weihnachtsbaum liegen. Damit das ideal geschützt ist, solltet Ihr von Artwizz den Camouflage Clip f. 24,90€ sowie das NoCase in spaceblue f. 16,90€ im Auge behalten

Insbesondere der Camouflage Clip ist für mich immer wieder ein Highlight; ich mag den einfach wahnsinnig gern. Damit kommen wir gleich direkt zur nächsten Stufe für Geschenke zwischen 25,00€ und 50,00€

  • Hier gibt es nochmal etwas für das neue iPhone. Die Rückseite haben wir nun geschützt und das sollten wir auch mit dem Display des iPhone machen. Dazu eignet sich das CurvedDisplay von Artwizz f. 34,90€
  • Smart Home ist ja mittlerweile nicht mehr wegzudenken. Dabei sind Sprachassistenten gerade DER Renner. Mit dem neuen Echo Dot 3. Generation gelingt der Einstieg für vergleichsweise günstige 44,99€. Er lässt sich jederzeit durch diverse Skills individualisieren und hat eine breitgefächerte Kompatibilität. Zudem ist er mit dem Stoffüberzug deutlich ansprechender verarbeitet als sein direkter Vorgänger.

Die nächste Kategorie liegt zwischen 50,00€ und 100,00€ und ist durchaus schon als großes Weihnachtsgeschenk zu bezeichnen. beginnen möchte ich wieder mit einem Produkt von Artwizz, weil das richtig gut und zu einem meiner Alltagsbegleiter geworden ist:

Ab hier wird es tatsächlich etwas schwierig noch einzelne Preisrankings einzuführen. Persönlich denke ich, dass man bei Geschenken nicht immer übertreiben möchte. Jedoch mag sich der Eine oder Andere auch gerne selbst beschenken oder man plant eine gemeinsame Anschaffung als Weihnachtsgeschenk.

Die nachfolgenden Geschenketipps können deshalb auch ein Geschenk seine, welches man sich gemeinsam aussucht oder sich aber vielleicht ht selbst gönnen möchte. Aus diesem Grund sind die folgenden Geschenktipps nach dem Preis aufsteigend gestaffelt

  • Apple Pencil der 2. Generation f. 134,99€ für alle die das neue iPad Pro 2018 besitzen. Der größte Vorteil ist, dass der  Pencil 2. Gen. nun magnetisch am iPad haftet und dadurch geladen wird
  • Wer noch auf der Suche nach einem leistungsstarken Multiroom-Lautsprecher ist, darf nochmal einen Blick auf den Bose SoundTouch 10 werfen. Er überzeugt mit satten und trotzdem vergleichsweise sauberen Sound und kann zusätzlich auch mittels Bluetooth autark ohne Internetverbindung bespielt werden. Eure Favoriten, sowohl Internetradio als auch Spotify-Playlists lassen sich auf eine der sechs Favoriten abspeichern und mittels Fernbedienung steuern. Den SoundTouch 10 gibt es hier für faire 155,00€ in Schwarz oder Weiß zu erwerben
  • Apple TV 4K m. 64 GB. Die aktuelle Settop-Box unterstützt neben 4k und HDR auch das deutlich bessere Bildformat Dolby Vision und liefert zudem auch, passende Heimkino-Systeme vorausgesetzt, Dolby Atmos aus. Einfaches Setup, die wirklich durchdachte Fernbedienung sowie die gute Einbindung in das Apple Öko-System bekommt man hier für knapp 220,00€
  • iPhone SE m. 32 GB (für die Schwiegermama immer noch ein sehr gutes Gerät). Das kompakte, 4″ große iPhone, hat durch den A9-Chip, 2 GB RAM und der guten 12 MP-Kamera inklusive 4k Videofunktion (bei 30 fps) nach wie vor eine ,mehr als ausreichende Ausstattung. Kleinere Abstriche muss man nur bei der Front-Kamera sowie dem fehlenden 3D-Touch machen. Trotzdem ein wirklich gutes Gerät, welches man hier für einen Preis von knapp 300,00€ bekommt.
  • Nintendo Switch als Super Smash Bros. Edition. Die Switch ist ein absoluter Volltreffer von Nintendo. Es ist dabei nicht die reine Hardware (denn die ist gute Mittelklasse) sondern eher das Konzept. Mithilfe dem Dock könnt Ihr bequem zuhause am heimischen TV zocken und unterwegs das Handheld mitnehmen. Dabei hat Nintendo sogar am Handheld zwei Joypads integriert mit dessen Hilfe Ihr euch auch unterwegs mit einem Freund duellieren können. Die Konsole in der genannten Edition gibt es hier f. knapp 359,00€. Und mit Mario Kart 8 Deluxe gibt es pünktlich zum Weihnachtsfest ein Knallerspiel
  • Microsoft hat mit der xBox One X ein wahres Monster erschaffen. Die Konsole bietet 4k bei vollen 60 fps, HDR10, Dolby Atmos und DTS:X. Microsoft bietet somit nicht nur die leistungsstärkste Konsole an sondern hat durch das 4k-Laufwerk und dem 3D-Sound auch einen sehr guten Multimediaplayer geschaffen. On top hat man mit xBox Live ein großes Online-Player Netzwerk geschaffen, welches auch Neulingen einen schnellen Einstieg ermöglicht. Hier habe ich für Euch das Bundle xBox One X mit Forza Horizon 4 & Forza Motorsport 7 f. 444,00€ rausgesucht. Gerade bei Forza Horizon 4 kann die xBox ihre leistungsstarke Hardware mit 4k und 60 fps ausspielen. Man fühlt förmlich den Regen auf sein eigenes Gesicht einprasseln.

Damit bin ich eigentlich schon am Ende meines Specials angelangt aber ein Megahighlight habe ich mir noch für den Abschluss aufgehoben. Wir Ihr alle wisst, habe ich seit knapp zwei Wochen einen neuen Fernseher mit OLED-Technologie. Die bietet satte Kontraste, perfekte Schwarzwerte und ein unglaublich dünnes Design. Dabei habe ich mich für ein Modell von LG entschieden und zwar aus mehreren Gründen.

  • Unterstützung aller wichtigen Bildstandards mit HDR, HLG und, für mich am Wichtigsten; Dolby Vision
  • Unterstützung von Dolby Atmos; wichtig für die Zukunft
  • WebOS 4 – eine superschnelle Smart TV Oberfläche, die zudem mit durch die „Laserpointer“ Fernbedienung richtig Spass macht.

Aus diesen Gründen mag ich Euch den LG OLED 55B8 f. 1299,00€ bzw. den LG OLED 55C8  f. knapp 1550,00€ ans Herz legen. Der größte Unterschied zwischen den beiden Modellen ist neben dem Fuß der Bildprozessor. Im C8 kommt der neue α9-Prozessor zum Einsatz welcher im direkten vergleich zum α7 im B87 bei der Biuldberechnung bei schnellen Bildsequenzen wie Fussball oder American Football nochmal eine ordentliche Schippe draufgelegt hat.

Damit der neue Fernseher auch gut klingt, empfehle ich Euch noch die Bose SoundTouch 300. Sie hat eine richtig schicke Optik durch die wärmebehandelte Glasabdeckung, punket mit variabler Bedienung und einem satten Sound welcher sich mittels AdaptIQ auch auf euer Wohnzimmer anpassen lässt. Da lässt sich das Fehlen von Dolby Atmos verschmerzen. Außerdem ist flexibel erweiterbar. Ihr könnt die Bose SoundTouch 300 hier zu einem Preis von knapp 630,00€  erwerben.

Ich hoffe, dass für Jeden was Passendes dabei ist. Bedenkt aber bitte, dass es nicht auf die investierte Summe für das Geschenk ankommt sondern darauf, eine wirkliche Freude zu machen. Größer = besser zählt zu Weihnachten Gott sei Dank nicht und das ist doch auch mal schön. In diesem Sinne viel Spass beim Stöbern und beim Schenken.

 

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick

Werbeanzeigen

4 Kommentare zu „Weihnachtsspecial 2018

Gib deinen ab

  1. Die Switch ist ein nettes Geschenk unter’m Weihnachtsbaum. Ich hab mich erst vor ein paar Tagen mit der Switch vorab „selbst beschenkt“.

    Ich hab das Mario Kart 8 Bundle von MediaMarkt genommen und bin total begeistert. Ich kann jedem empfehlen direkt ein 15 € Set mit Schutzhülle und Tasche mitzunehmen.

    1. Freut mich zu hören, dass Du von der Switch begeistert bist. Ich habe mich ja mit einem 55″ OLED selbst beschenkt ✌🏻️

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: