Werbeanzeigen

o2 bietet nun auch eSIM an – Ab heute auch für die Apple Watch

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

Update:

Seit dem heutigen Freitag, den 07.12.18, bietet o2 die eSIM nun auch ganz offiziell für die Apple Watch Series 4 an. Die Bezugsquwllen bleiben die Gleichen; Ihr könnt also die eSIM über das myo2-Portal oder über die Hotline bestellen.

seit gestern bietet o2 bzw. Telefonica Deutschland seinen Kunden endlich auch eine sogenannte eSIM an. Diese wird beispielsweise für eine Apple Watch Series 3 o. höher mit Cellular benötigt, um diese vollkommen autark vom iPhone zu nutzten. Auch Samsung hat mit der neuen Galaxy Watch entsprechende Abwandlungen im Portfolio.

Ab sofort lässt sich die eSIM zwar nur für die Galaxy Watch freischalten; andere eSIM-fähige Geräte sollen schnellstmöglich folgen.

Sie kann beispielsweise über die Connect-Funktion des o2 Free Tarifs einfach hinzugefügt werden. Dafür wird das SIM-Profil von einer der insgesamt drei zur Verfügung stehenden klassischen Multicards auf eine eSIM getauscht.

In diesem Zuge teilte der Anbieter auch mit, dass Telefónica Deutschland ab diesem Zeitpunkt die eSIM für alle Vertragskunden der Marken o2 (für Privat- und Geschäftskunden), Blau und Ay Yildiz anbieten wird.

Für den Wechsel auf eSIM gibt es zwei Möglichkeiten:

• Die vorhandene klassische SIM-Karte wird in eine eSIM getauscht.

• Der Kunde bestellt eine zusätzliche klassische SIM-Karte und tauscht sie in eine eSIM.

Die eSIM kann über alle Kanäle bestellt werden – für die Marke o2 über Mein o2, die Mein o2 App, in den o2 Shops oder an der Hotline – gleiches gilt für die anderen Marken. Der Tausch einer klassischen SIM-Karte in eine eSIM ist kostenfrei.

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick

Werbeanzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Powered by WordPress.com. von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: