Werbeanzeigen

watchOS 5 und tvOS 12 sind ebenfalls verfügbar

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

soeben gab Apple iOS 12 frei und schiebt direkt noch die Updates für die Apple Watch und die Apple TV hinterher – Ihr habt also Einiges zu tun und die Internetleitung zuhause muss Einiges verkraften.

Die Veränderungen unter watchOS sind deutlich umfangreicher und gravierender zumal die allererste Apple Watch, gemeinhin als Series 0 bezeichnet, von diesem Update ausgeschlossen wird.

Die Veränderungen sind durchaus umfangreich geworden und nachfolgend kurz aufgelistet:

  • Automatische Workout-Erkennung mit nachträglicher Gutschrift für die Aktivitätsringe auf dem iPhone
  • Neue Lauffunktion in der Workout-App mit neuer Schrittfrequenzmessung
  • Podcasts lassen sich nun ohne iPhone direkt auf der Apple Watch hören, mithilfe von Siri sei eine automatische Synchronisation möglich
  • Das Siri- Ziffernblatt ist ab sofort für Dritt-Anbieter geöffnet. So lassen sich zusätzliche Inhalte von Nike+, Mobike oder Glow Baby einblenden ohne den Zuruf „Hey Siri“ nutzen zu müssen
  • „Walkie-Talkie“ App. Sprachnachrichten direkt von Apple Watch zu Apple Watch. Je nach Modell passiert das via W-Lan oder dem integrierten LTE-Modul.

Auch die Apple TV 4 und die Apple TV 4k bekommen Ihr Major-Update heute Abend mit ausgeliefert. Dabei ist tvOS 12 vor allem für die Besitzer einer Apple TV 4k, da mit tvOS 12 endlich auch Filme in Dolby Atmos abgespielt werden. Apple begann ja schon seit der WWDC 2018 damit, die Filme im iTunes Store entsprechend zu aktualisieren.

Zudem gibt es noch Verbesserungen bei den Login in den einzelnen Apps. Ist nämlich ein iPhone mit iOS 12 vorhanden, lassen sich die AutoFill-Passwörter übermitteln.

Last but not least gibt wieder neue Bildschirmschoner in 4k; unter anderem Luftbilder die von Astronauten im Weltall aufgenommen wurde.

Auch diese beiden Updates bekommen eine Installationsempfehlung von mir und sollten dementsprechend geladen und aufgespielt werden. Die Updates lassen sich, wie üblich, über die jeweilige Update-Sektion in den Einstellungen herunterladen. Bitte plant etwas Zeit ein; da die Updates weltweit verfügbar sind.

 

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick

P.S. Hat Dir dieser Artikel gefallen? Dann unterstütze mich doch einfach via Paypal

Werbeanzeigen

Ein Kommentar zu „watchOS 5 und tvOS 12 sind ebenfalls verfügbar

Gib deinen ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Powered by WordPress.com. von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: