Werbeanzeigen

Outbank ist nun auch für die Apple Watch verfügbar

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

wie Ihr ja sicherlich alle wisst, nutze ich als Banking-App „Outbank“. Nach der der Insolvenz und der Übernahme hielt man sich bis jetzt an das Versprechen, die App wieder zu pflegen und stetig an einer Weiterentwicklung zu arbeiten.

Ein Versprechen was meiner Meinung nach bisher eingehalten wurde und nun auch endlich die Apple Watch umfasst. Denn mit dem neuesten Update auf Version 2.7.0. liefert Outbank nun eine native Applikation für die Apple Watch aus.

fullsizeoutput_bc8.jpeg

Damit lassen sich Eure Konten auch nun direkt auf der Apple Watch im Blick haben. Mich persönlich sprechen da einfach die Push-Notification an, die sich nun eben auch auf der Uhr einsehen lassen. Somit muss ich nicht für jeden Geldtransfer jedes Mal mein iPhone aus der Tasche holen.

Mit Sicherheit wird nicht jeder von Euch so denken. Es ist aber gut, dass Outbank weiter so hart arbeitet und mit einer konstanten Performance gute (und funktionierende) Funktionen via Update ausliefert. Das war zu Zeiten von stoeger IT leider nicht immer der Fall. Mein Vertrauen in die App hat sich für mich also ausgezahlt 😉

P.S. Auch das Pendant unter macOS  hat ein Update auf Version 2.7.0 bekommen; konkret wurden Bugfixes genannt. Ich gehe aber davon aus, dass zusätzlich zur iOS App eben auch Hand an der Synchronisierung gelegt wurde um die gelesenen Umsätze auf der Apple Watch entsprechend einzubinden.

 

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick

P.S. Hat Dir dieser Artikel gefallen? Dann unterstütze mich doch einfach via Paypal

 

 

Werbeanzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Powered by WordPress.com. von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: