Werbeanzeigen

Auch macOS 10.13.4 ist nun final erschienen

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

nachdem gestern iOS 11.3, tvOS 11.3, watchOS 4.3 und audioOS erschienen sind, gab Apple nun mitten in der Nacht (US-Westküstenzeit, bei uns am frühen Morgen) nun auch das Update für macOS 10.13.4 frei.

Das Update enthält einige wichtige Punkte im Bezug auf Verbesserung der Performance und der Stabilität. Zusätzlich gab man iTunes in Version 12.7.4 frei wo sich nun ebenfalls die Sektion „Musik-Videos“ auffinden lässt. Die Funktion war zuerst bei Apple Music in Update von iOS 11.3 aufzufinden. Dort kuratiert man entsprechende Highlights, unter anderem lassen sich da die neuesten Werke von Taylor Swift anschauen.

Als wichtigste Neuerung darf man aber dabei den Support von eGPU´s verstanden wissen. Zwar ist dieses Feature grundlegend schon seit dem Launch von High Sierra möglich, war allerdings mit einigen Umständen verbunden. Nun biete man aber die volle Kompatibilität an. Das bedeutet, dass Ihr nun die eGPU im fortlaufenden Betrieb an- und wieder abstecken könnt ohne das der Mac neugestartet werden muss – analog zu einer externen Festplatte also. Leider ist dieses Feature nur auf Thunderbolt 3 beschränkt; Ihr müsst also ein MacBook Pro 2016, iMac 2017 oder den neuen iMac Pro Euer Eigen nennen.

Ein wirklich nützliches Feature betrifft Safari. Manchmal hat man doch irgendwann eine Menge offene Tabs angesammelt, womöglich noch im Splitscreen-Modus und will nun zum Tab ganz rechts navigieren. Ab sofort ist das ganz einfach mit dem Shortcut „cmd + 9“ möglich. I like

Ansonsten gibt es wie oben angedeutet, diverse Verbesserungen in der Performance. Das Update lässt sich wie gewohnt über den Mac App Store aufrufen und hat eine Größe von knapp 2,36 GB. Der Rechner muss dazu aber schon auf High Sierra laufen. Ansonsten ganz normal High Sierra installieren, der Build macOS 10.13.4 ist automatisch inkludiert.

Auch dieses Update bekommt eine Installationsempfehlung von mir.

 

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, Euer Patrick

P.S. Hat Dir dieser Artikel gefallen? Dann unterstütze mich doch einfach via Paypal

Werbeanzeigen

3 Kommentare zu „Auch macOS 10.13.4 ist nun final erschienen

Gib deinen ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Powered by WordPress.com. von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: