Werbeanzeigen

Endlich haben sich zwei Sturköpfe geeinigt…

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog,

ich saß heute im Kino (wer mir auf Facebook folgt, weiß was ich mir anschaute) und da erreichte mich eine Nachricht via Push auf meinem iPhone, die ich nicht glauben konnte/wollte. Sollten sich tatsächlich zwei absolute Sturköpfe wirklich am Ende des Tages nach mehr als einem Jahr zum Wohle des Users geeinigt haben?!?!?!

Direkt zuhause habe ich das nachprüfen können und tatsächlich; sie haben sich geeinigt. Die Rede ist von der lange erwarteten Amazon Prime Video App auf der Apple TV. Obwohl sie immer wieder versprochen wurde, habe ich die Hoffnung auf Diese eigentlich schon aufgegeben. Schlimmer noch; ich dachte, dass diese App gar nicht exsitierte.

Nun ist sie aber doch schlussendlich gekommen und sogar, wie von Apple versprochen, vor Ende des Jahres 2017. Nun gut die Apple TV 4 gibt es seit 2015; also knapp zwei Jahre aber wer will denn da schon kleinlich sein.

Na ja auf cjeden Fall ist Amazon Prime Video nun für die Apple TV 4 und Apple Tv 4k verfügbar und kann über den integreirten tvOS App Store geladen werden. Aber auch Apple TV 3 Nutzer dürfen sich freuen, die App ist Bestandteil des neuen OS und sollte mit einem entsprechenden Update verfügbar sein.

Da steht doch dem besinnlichen Weihnachtsfest fast nichts mehr im Wege

 

Macht´s gut und bis zum nächsten Mal hier auf dem appletechnikblog, euer Patrick

P.S. Hat Dir dieser Artikel gefallen? Dann unterstütze mich doch einfach via Paypal

Werbeanzeigen

Ein Kommentar zu „Endlich haben sich zwei Sturköpfe geeinigt…

Gib deinen ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Powered by WordPress.com. von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: